Trainingshosen

adidas 4Kraft CL Woven Funktionsshorts Herren black
 
29,95 € 24,95 €
Neu
17 % sparen
adidas Essential Chelsea Funktionsshorts Herren schwarz/schwarz
 
24,95 € 14,95 €
-40%
40 % sparen
adidas Essential Chelsea Funktionsshorts Herren navy
 
24,95 € 17,95 €
-28%
28 % sparen

Trainingshosen für Hobby- und Leistungssportler

Die Auswahl an Trainingshosen ist groß und vielleicht manchmal sogar verwirrend. Daher solltest du dir vorab überlegen, für welche Sportart du die Trainingshose nutzen möchtest. Hosen für Outdoor-Sportarten sollten wärmer und dicker sein als solche für das Workout im Fitness-Studio. Trägst du die Pants hingegen im Sommer, ist eine Ausführung mit kurzem Bein zu empfehlen. Entscheidend ist auch, ob du eine hochleistungsstarke Funktionshose für Training und Wettkampf oder eine variabel einsetzbare Trainingshose suchst, die auch einmal in der Freizeit getragen werden soll. Es gibt jedoch einige Eigenschaften, die alle hochwertigen Trainingshosen auszeichnen. Dazu gehört z. B. die Elastizität der verarbeiteten Materialien, die für Bewegungsfreiheit sorgt. Auch ein individuell regulierbarer Bund, bspw. mit Tunnelzug, erhöht bei jeder Aktivität den Tragekomfort. Beinabschlüsse mit Elastikbündchen oder Reißverschlüssen garantieren einen perfekten Sitz sowie schnelles An- und Ausziehen.

Deine Trainingshose sorgt für effektive Temperaturregulation

Egal, ob du sie indoor im Gym oder outdoor beim Joggen trägst – essenziell für alle Trainingshosen ist ein effektives Feuchtigkeitsmanagement. Erzielt wird dies durch je nach Hersteller variierend benannte Membran-Technologien, die alle dafür sorgen, dass die bei körperlicher Anstrengung als Schweiß entstehende Flüssigkeit aktiv vom Körper wegtransportiert und über das Material nach außen gegeben wird. So fühlst du dich auch nach einem anspruchsvollen Workout in deiner Trainingshose frisch und cool. Stoffe, welche über diese Eigenschaft verfügen und z. B. für die Ausstattung von Profisportlern verwendet werden, bestehen fast immer aus Polyester. Achte auf Technologien wie beispielsweise Drifit oder ClimaLite®, Eigenschaften wie atmungsaktiv oder feuchtigkeitsregulierend. Trainingshosen mit ClimaCool®-Funktion verfügen über weitere Ventilationsmöglichkeiten, beispielsweise mittels Einsätzen aus Mesh. Du liebst Running an kalten Tagen? Dann greife zu einer Trainingshose mit Stay-Warm-Technologie: Mehrere Stoffschichten sorgen dafür, dass Wärme gespeichert wird, und verhindern damit das Auskühlen der Muskulatur.

Hosen für Training, Freizeit und Fitness

Für gelegentliches Joggen und anderen Breitensport eignen sich auch Trainingshosen aus Baumwoll-Polyester-Mischungen: Baumwolle ist von Natur aus atmungsaktiv, außerdem angenehm weich auf der Haut und auch für Allergiker gut verträglich. Ein weiteres Plus der Sweathosen: Im Gegensatz zur Optik der hochfunktionalen Sporthosen sind sie durchaus alltagstauglich und passen super zum Streetstyle oder zum entspannten Freizeit-Look, wenn du in Shirt und Trainingshose auf der Couch relaxen möchtest. Willst du jedoch Leistungssport betreiben, ist, aufgrund der oben genannten Eigenschaften, eine Trainingshose aus Funktionsmaterialien den legeren Sweatpants immer vorzuziehen. Außerdem sind die hier verwendeten Polyesterstoffe meist schnelltrocknend, sodass deine Trainingshosen kurz nach dem Waschen schon wieder an den Start gehen können.