Trailrunningbekleidung

NEU (50)
SALE (173)
Nike Miler Funktionsshirt Damen black-reflective silver
     
34,95 € 23,95 €
Neu
Nike Miler Funktionsshirt Damen mineral teal-reflective silver
     
34,95 € 23,95 €
Neu
Nike Funktionsshirt Damen midnight turq-black-htr-reflective silver
   
74,95 € 69,95 €
Neu

Trailrunningbekleidung – dein Outfit für den Outdoorsport

Unebene Wege, kleinere Hügel, Bäche, über die du springen musst – Trailrunning ist eine Herausforderung, bei der du an deine Grenzen gehst. Damit du dabei bestens unterstützt wirst, setzt du auf die passende Trailrunningbekleidung. Diese spielt eine ebenso große Rolle wie das richtige Schuhwerk oder eine hochwertige Ausstattung wie Trailrunning Rucksäcke, Teleskopstöcke und Stirnlampen. Achte bei der Wahl deiner Kleidung vor allem darauf, dass sie mit einer hohen Funktionalität punktet. Du weißt nie, wie das Wetter wird und ob du bei Sonnenschein und Wärme losläufst, im Laufe der Zeit kühler wird und du vielleicht sogar von einem Regenschauer überrascht wirst. Wappne dich gegen alle möglichen Witterungsbedingungen, indem du eine Jacke mitnimmst. Diese sollte leicht sein und keine zusätzliche Belastung darstellen. Modelle, die sich klein zusammenfalten lassen, sind praktisch bei wechselhaftem Wetter und können einfach und schnell verstaut werden, wenn du sie nicht mehr brauchst.

Bekleidung fürs Trailrunning bietet dir einen hohen Tragekomfort

Beim Trailrunning musst du dich gut bewegen können. Setze daher auf Trailrunningbekleidung, die bequem ist und dir viel Bewegungsfreiheit schenkt. Trotzdem sollte dein Outfit eng am Körper sitzen, damit du nicht hängen bleibst oder über zu weite Hosenbeine stolperst. An warmen Tagen trägst du eine Wandershorts, während du bei kühlen Temperaturen zu einer langen Trailrunninghose greifst. Shirts zum Trailrunning sollten funktional sein und dir eine kühle Körpertemperatur schenken. Wird der Lauf anstrengend und du schwitzt, leiten sie den Schweiß einfach von deinem Körper ab und du bleibst angenehm trocken. Weibliche Trailrunner sollten nicht auf einen Sport-BH verzichten, damit der Busen gestützt wird. Ebenso gehören zur Trailrunning-Unterwäsche bequeme Socken, die Blasen vermeiden, weil sie rutschfest sitzen.

Praktische Accessoires aus dem Sortiment der Trailrunningbekleidung

Du läufst durch den Wald und so langsam wird es kälter. Klar, dass du dein Abenteuer jetzt nicht abbrechen und einfach nach Hause gehen möchtest. Greife dann zu den passenden Accessoires aus dem Sortiment der Trailrunningbekleidung. Dazu gehören etwa warme Mützen aus hochwertigen Materialien wie Baumwolle oder Schurwolle. Sie sorgen für eine gute Wärmeisolierung und bieten deinem Kopf den nötigen Schutz. Trage zudem Handschuhe und ein Multifunktionstuch, das deinen Hals wärmt. Bist du hingegen an heißen Tagen unterwegs, kann die Sonne auch mal stark auf deinen Kopf scheinen. Setze dann ein Cap mit breitem Visier auf, das dir den nötigen Schatten spendet. Mesh-Einsätze ermöglichen einen Luftaustausch und dank verstellbarer Verschlüsse kannst du dein Cap optimal an deinen Kopf anpassen. Deine Haare hängen dir beim Laufen immer wieder ins Gesicht? Setze auf Haarbänder aus dem Sortiment für Trailrunningbekleidung, die deine Mähne in Zaum halten.