Mammut Sertig T-Shirt Men T-Shirt Herren light emerald
     
55,00 € 39,00 €
-29%

Shirts sind unverzichtbar für einen winterlichen Schichtenlook

Wenn du auf Skitour gehst, legst du besonderen Wert auf atmungsaktive und robuste Bekleidung, die dir ausreichend Bewegungsspielraum gewährt? In der idyllischen Abgeschiedenheit musst du dich kompromisslos auf deine Outfits verlassen können, um die verschneiten Berghänge zu erklimmen und sicher an deinem Ziel anzukommen. Deshalb machen sich funktionale und optimal sitzende Shirts auch so gut als Zwischenschicht deines winterlichen Zwiebelsystems. Dabei spielt es keine Rolle, ob du lieber auf kurzärmlige T-Shirts und einen Pullover oder ein langärmliges Funktionsshirt setzt. Wichtig ist dabei nur, dass die Oberteile für atmungsaktiven, bequemen und wärmeisolierenden Tragekomfort sorgen. Nur, wenn du dir 100 Prozent sicher bist, dass deine Bekleidung alles mitmacht, kannst du schließlich den Alltagsstress vergessen und dich der winterlichen Natur abseits der klassischen Touristenpisten beim Skitourengehen hingeben.

Was ein Shirt im Winter auf Skitour können muss

Umgebungsbedingungen, Aufstieg und Abfahrt – handelt es sich bei diesen drei Begriffen um die Faktoren, die du auch beim Kauf neuer Shirts beachtest? Wenn ja, dann liegst du damit genau richtig. Funktionsshirts für Skitourenmüssen den launischen Wetter- und Umgebungsverhältnissen standhalten. Ohne wärmeisolierendes Material kommen leidenschaftliche Tourengeher nicht weit. Gleiches gilt für den Aufstieg, denn hier müssen die Shirts unbedingt mit atmungsaktiven und flexiblen Trageeigenschaften punkten. So fängt das Oberteil nicht nur deinen entstehenden Schweiß auf und transportiert ihn nach außen ab, sondern sorgt auch dafür, dass du dich auf deiner Tour frei bewegen kannst. Um allerdings bei der Abfahrt nicht vollständig auszukühlen, greifen wieder die wärmenden und isolierenden Trageeigenschaften. Damit ist ganz klar formuliert, was Kurz- oder Langarmshirts für Skitouren wirklich können müssen. Materialtechnisch bist du mit Fleece, Softshell und Kunstfasern auf der richtigen Seite, um bei verschiedenen Wetterlagen gut gewappnet zu sein. Gehörst du zu den Sportlern, die sehr stark schwitzen? Dann sind Shirts mit geruchsabweisenden Materialien wie Merinowolle gut geeignet, um nicht nach einem langen Tag mit einem unangenehmen Duft in der Nase zurückzukommen.

Shirts nach dem persönlichen Geschmack aussuchen – lässig auf Tour

Bei deiner Sportgarderobe möchtest du nicht auf deinen individuellen Stil verzichten? Mit diesen Shirts musst du das auch nicht, denn im Sortiment gibt es farblich von jeder Nuance ein bisschen was. Ob helles Blau, charmantes Neongelb oder zartes Rosa, dein persönlicher Geschmack kommt hier nicht zu kurz. Achte nur bei Oberteilen mit Stehkragen darauf, dass sie mit deiner Skitourenjacke harmonieren. Damit ist sowohl die farbliche als auch die schnitttechnische Kombination gemeint. Wenn du Motive und Muster bei den Shirts für Skitouren bevorzugst, wirst du ebenfalls in unserer Auswahl fündig.