NEU (292)
SALE (1.294)
Nike All-In Tights Damen black
 
39,95 € 33,95 €
Neu
Nike Pro Tights Damen gunsmoke-black
   
39,95 € 28,95 €
Neu

Trainingsbekleidung: Damen haben eine vielfältige Auswahl für jede Sportart und Trainingsjahreszeit

Shirts, Hosen, Wäsche, Tops, Tanks, Pullover, Jacken und die Liste könnte noch ewig so weitergehen, weshalb das auch der Grund ist, warum Trainingsbekleidung Damen individuell zufriedenstellt. Es gibt für viele verschiedene Sportarten das richtige Outfit, welches sich für jedes Training individuell und persönlich zusammenstellen lässt. Dabei kommt es darauf an, welcher Belastung der Körper ausgesetzt ist, denn in der Regel benötigst du beim Laufen im Winter andere Bekleidung als für deinen täglichen Run im Sommer. Aus diesem Grund unterscheidet sich die Damen Trainingsbekleidung in Schnitt, Form und Material. Renommierte Labels wie adidas, Nike und Unifit bieten für zahlreiche Trainingsarten und Trainingszeiten das passende Equipment. Das Einzige, was du tun musst? Wissen, welche Voraussetzungen deine Sportbekleidung erfüllen muss und diese dann anhand dessen aussuchen.

Trainingsbekleidung für Damen: Materialeigenschaften, die bei jeder Sportart wichtig sind

Es spielt keine Rolle, ob Running, Yoga oder Work-Out auf deiner sportlichen To-Do-Liste stehen, denn für jeden Anspruch stellt die richtige Trainingsbekleidung Damen mit passenden Trageeigenschaften zufrieden. Grundsätzlich gilt jedoch für jedes Trainingsoutfit, dass es bequem sein und gleichzeitig bedingungslos sitzen sollte. Daher gilt es auf hochwertige Funktionsmaterialien zu achten, die dich auch bei härtester Anstrengung nicht im Stich lassen. Sportbekleidung muss dir aber auch in jedem Fall ausreichend Bewegungsspielraum bieten. Daraus resultiert, dass Hose, Top oder Shirt aus flexiblen Stoffen gefertigt sind, die dich zu keiner Zeit einengen. Trainingsbekleidung für Damen, die für schweißtreibende Aktivitäten wie bewegungsintensive Sportarten genutzt wird, ist atmungsaktiv. Nur so ist während der gesamten Trainingszeit ein trockenes Hautgefühl gewährleistet. Atmungsaktive Materialien transportieren den entstehenden Schweiß nach außen ab, sodass sich die Bekleidung auch nach einem längeren Work-Out nicht unangenehm auf der Haut anfühlt.

Damen Trainingsbekleidung: Fokus auf die richtige Sportwäsche

Ein besonderes Augenmerk bei der Damen Trainingsbekleidung liegt auf der sportlichen Wäsche, denn nicht alle Sportlerinnen benötigen hier einen Sport-BH mit gleichem Halt. Beim Laufen und auch beim Work-Out sind Modelle mit starkem Halt sehr wichtig, um das empfindliche Bindegewebe entsprechend zu stützen und Stöße abzufedern. Anders verhält es sich bei Yoga oder Pilates, wo du zwar auch nicht auf einen Sport-BH verzichten solltest, aber nicht ganz so starken Halt benötigst wie bei anderen Aktivitäten. Träger, die auf dem Rücken überkreuzt sind, bieten dir mehr Halt als Varianten, die von Schulter zu Schulter parallel verlaufen. Optisch bekommst du eine breitgefächerte Auswahl, weil die Trainingsbekleidung Damen auch in dieser Hinsicht individuell und ganz nach persönlichen Vorlieben von schwarzen Klassikern über pinke Weiblichkeit bis hin zu auffälligen Musterungen zufriedenstellt.