Gelbe Regenjacken

Orange Days

Gelbe Regenjacken – und die Sonne ist gleich zurück

Knallgelb ist eigentlich keine von dir bevorzugte Jackenfarbe, aber in diesem Fall machst du gerne eine Ausnahme? Verständlich, denn wasserdichte Regenjacken in gelb haben echten Kultstatus, zeigen sich cool und modern und versprühen an einem trüben Regentag einfach gute Laune. Der gelbe stylische Regenparka präsentiert sich in einer praktischen 3 in 1 Funktion als Sweatjacke, Parka und Regenmantel mit Innenjacke. Er ist natürlich wind- und wasserdicht und auch kuschelig warm dank des herausnehmbaren, ebenfalls gelben Sweaters im Inneren, den du auch solo tragen kannst. Die Sweatshirtjacke verfügt über zwei vordere Einschubtaschen und eine Kapuze mit Tunnelzug. Der darüberliegende Parka zeigt sich ebenfalls mit einer Kapuze, die sich erweitern lässt, zuverlässig Nässe von oben abhält und auch einem kurzen Starkregen erfolgreich trotzt. Die Passform des Regenparkas bestimmst du mittels eines Tunnelzugs in der Taille, der dir erlaubt, die gelbe Regenjacke lässig weit oder körpernah zu tragen. Ein hoher Stehkragen ersetzt den Schal und wärmt deinen Hals und der durchgehend verdeckte Reißverschluss ist außerdem mit einer Druckknopfleiste versehen. Wie es typisch für das Design eines Parkas ist, ist das Rückenteil abgerundet und länger geschnitten, schräg angesetzte Pattentaschen bieten viel Platz für persönliche Dinge, die nicht nass werden sollen.

Eine Regenjacke in Gelb: schützt dich sichtbar

Wenn draußen eine steife Brise weht und es auch noch regnet, leisten dir winddichte Regenjacken in gelb gute Dienste. Im Volksmund wird die gelbe Regenjacke als Friesennerz bezeichnet, aber das stammt noch aus einer Zeit, in der ostfriesische Seemänner gelbes Ölzeug trugen, wenn sie sich vor Wind und Wetter im verregneten norddeutschen Landstrich schützen wollten. Heute begeistern gelbe Jacken für den Regen mit jeder Menge Style und pfiffigen Details. Außerdem hat die Farbe Gelb den Vorteil, dass du auch bei Schietwetter immer gut gesehen wirst. Nach umweltfreundlichem bluesign® Standard produziert punktet der Regen-Windbreaker mit einer Texapore-Membran, die einer Wassersäule von bis zu 10.000 mm standhält und als vorzügliche Wetterschutzschicht gilt.

Die Regenjacke in Gelb: überaus funktional und sehr charmant

Trotzdem die Farbe Gelb Signalcharakter hat, sind gerade Regenjacken in Gelb zum Wandern mit reflektierenden Details ausgestattet. Wenn du in den Bergen unterwegs bist, kannst du jederzeit von rasch einbrechender Dunkelheit oder einem Unwetter überrascht werden und strategisch angebrachte Reflektoren sorgen dann dafür, dass du auch bei diffusen Lichtverhältnissen von Anderen gut gesehen wirst. Als wahrer Hingucker entpuppt sich der trendige Regen-Blouson in Hellgelb aus transparentem Material. In schicker Pastell-Optik und mit verspielten Elementen wie einer Satinkordel in der Kapuze, glitzernden Druckknöpfe an den Taschen und kleinen Herzen als Kordelstopper punktet er mit modischer Raffinesse und viel Liebe zum Detail. In diesem originellen Modell vertreibst du schnell die letzte Regenwolke.