Mützen von Jack Wolfskin

Black Weekend 25%

Jack Wolfskin Mützen – beste Qualität für das beste Stück

Wer draußen bei kalten Temperaturen unterwegs ist, weiß wie wichtig eine wärmende und angenehm zu tragende Kopfbedeckung ist. Die Jack Wolfskin Mützen leisten einen wertvollen Beitrag, um bei Wind und Wetter optimal gerüstet zu sein. Zwar stimmt es nicht, dass bis zu 45% der Körperwärme über den Kopf abgegeben wird (wie lange Zeit und bisweilen immer noch hartnäckig behauptet wurde), doch allein die 10%, auf welche aktuelle Studien verweisen, machen es nötig, eine gut isolierte und bequem sitzende Mütze überzuziehen, wenn es draußen eisig und unangenehm windig wird. Manch eine(r) trägt die Mütze aber aus modischen Erwägungen, auch wenn die Temperaturen eher durchschnittlich bis warm sind. Rein vom Styling her, können die Jack Wolfskin Mützen locker mit allem mithalten, was es an modischen Mützen auf dem Markt gibt, so dass sie selbst eingefleischten Fashion Victims gut gefallen dürften.

Mützen von Jack Wolfskin – funktional und wetterbeständig

Die Jack Wolfskin Mützen heben sich durch verschiedene Qualitätsmerkmale von einfachen Noname-Artikeln insofern ab, dass sie durchgehend aus hochwertigen Materialien hergestellt sind und in Form und Konzeption auf die Bedürfnisse echter Outdoorfans ausgerichtet sind. So bietet das US-amerikanische Label zum Beispiel modische Beanies aus Strick mit der eigens patentierten Stormlock®-Funktion, welche durch ein hochgradig atmungsaktives, wind- und wasserabweisendes Gewebe, mit ultra-leichten Basisgewicht zustande kommt. Andere Mützen sind mit dem hochwertigem Technopile® Microfleece ausgestattet, ein hervorragendes Material, welches atmungsaktiv, warm, leicht, schnelltrocknend und pflegeleicht ist. Die Mützen glänzen aber nicht nur durch funktionale Materialien, sondern auch durch einen abwechslungsreichen Look, der von fröhlichen Bommelmützen, über Beanies bis zur funktionalen Skimütze reicht. Für Naturliebhaber bietet Wolfskin auch Mützen aus Naturmaterialien an. So sind einige Modelle aus Mischgeweben gefertigt, mit Anteilen von Merino Wolle oder Alpaka.

Eine Jack Wolfskin Mütze passt auch für Kinder

Auch für Kinder bietet Jack Wolfskin praktische Mützen an. Die pflegeleichten Materialien ermöglichen es, die Kopfbedeckungen problemlos auch bei höheren Temperaturen zu waschen. Kleine Features sorgen dafür, dass sich der Nachwuchs mit diesen Mützen rundum pudelwohl fühlen kann. So verfügen einige Modelle über wärmende Fleece- oder Teddyfellfutter, ein herunter klappbarer Ohrenschutz sorgt für guten Schutz bei starkem Wind und ein Kinnband mit Klettverschluss dafür, dass die Mütze auch dort bleibt, wo sie hingehört. Die durchweg robusten und winddichten Außenmaterialien, sowie reflektierende Elemente machen die Jack Wolfskin Mützen auch für Kinder zu einer rundum schützenden und zuverlässigen Alternative beim Sport im Freien, sowie beim täglichen Gang durch die Stadt.