Deine Auswahl von OPINEL

OPINEL Messer
 
20,95 € 16,95 €
-19%
OPINEL Messer
 
ab 10,95 €
OPINEL Messer
 
23,95 €

OPINEL – ein messerscharfes Vergnügen

Die erfolgreiche Geschichte von OPINEL begann 1890 in einem kleinen Gebirgsdorf im französischen Savoyen. Joseph OPINEL arbeitete damals in der Werkstatt seines Vaters, wo er für die Menschen aus der Umgebung Taschenmesser fertigte. Da die Nachfrage immer weiter anstieg, entwickelte er schließlich auch Maschinen, die ihn bei der Fertigung unterstützen sollten. Bereits 1897 produzierte er zwölf verschiedene Messerarten, die er der Einfachheit halber von No 01 bis No 12 durchnummerierte. Es sollte weitere zwölf Jahre dauern, bis er die Marke „La Main Couronnée" offiziell anmeldete. Der Name bedeutet „Die gekrönte Hand" und ziert bis zum heutigen Tag noch jede Klinge.

OPINEL – altes und neues in perfekter Symbiose

Bis heute hat die Form des ursprünglichen Messers die Zeiten überdauert und sieht noch genauso aus, wie damals. Messer von OPINEL sind ein praktischer Begleiter, der aus jedem Outdoor-Trip ein Abenteuer macht. Es ist als praktisches Klappmesser designt und hat in der Regel einen Holzgriff. Es gibt allerdings auch modische Ausführungen, bei denen der Griff mit Leder überzogen oder in modischen Farben gearbeitet wurde. Die Klinge ist extrem robust und aus rostfreiem Stahl gearbeitet. In einigen Ausführungen ist sie sogar durch Carbon veredelt. OPINEL Messer sind nicht nur bei Camping-Touren und Outdoor-Events einsetzbar, sondern finden auch im Haushalt und Garten zahlreiche Gelegenheiten, dir das Leben zu erleichtern.

Opine ist Tradition

Nicht nur für die Franzosen ist OPINEL ein Stück Lebenskultur. Weltweit erfreut sich der Hersteller größter Beliebtheit und vielleicht ist einer der Gründe, dass das Unternehmen an bewährten Traditionen festhält – nicht zuletzt ist es aus daher auch noch in Familienbesitz. Ein OPINEL Messer ist ein beliebtes Geschenk – an sich selbst, den Nachwuchs oder einen Freund. OPINEL wird heute vom Urenkel des Firmengründers geleitet und in altbewährter Form in Kombination mit modernen Maßnahmen werden die Messer weiterhin gefertigt. Jährlich werden vier bis fünf Millionen der beliebten Klappmesser hergestellt und besonders stolz ist man bei OPINEL auf das Museum im französischen Ort Saint Jean de Maurienne, das die Erfolgsgeschichte der Firma von der Werkstatt im Gebirgsort Savoyen bis in die Gegenwart erzählt.