Endura Pakagilet Fahrradweste Damen hi viz koralle
 
49,95 € 41,95 €
-16%

Radwesten – funktional bei Wind und Wetter

Wer dem Radsport frönt, für den ist die passende Radsportwear das A und O, damit Trainings und Touren bei jedem Wetter möglich sind. Vor allem in den Übergangsjahreszeiten, wenn es draußen nasskalt ist und die Temperaturen über den Tag gern mal schwanken, ist die richtige Bekleidung essenziell. Radsportbekleidung wie Fahrradshirts oder -hosen sollten vor allem funktional sein. Das gilt ebenso für die Radwesten. Diese bringen außerdem noch den Vorteil mit, dass sie eine große Bewegungsfreiheit bieten. Gerade für Touren im Frühling und Herbst sind sie darum optimale Begleiter, die den Torso warm halten und die Arme dennoch nicht behindern. Hier im Onlineshop findest du Westen für Damen, Herren und Kinder in den verschiedensten Größen und Passformen. Ob für den Mountainbike-Trip, die Rennradtour oder das Trekking mit dem Tourenrad, die Fahrradwesten sind leichte und funktionale Begleiter, die sich schnell an- und ausziehen lassen.

Westen für den Radsport mit vielen Funktionen und optimalen Passformen

Radwesten sind in der Regel schmal geschnitten und passen sich der Körperform ideal an. Du kannst sie darum im Sommer direkt auf der nackten Haut tragen oder ein dünnes Radshirt unterziehen. Dank der elastischen Materialien passen sich die Westen gut an und schränken dich nicht in deiner Bewegung ein. Sie sind atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend, damit Feuchtigkeit bei schweißtreibenden Trainings optimal von der Haut wegdiffundiert und der Stoff nicht unangenehm klamm ist. Thermoregulierende Eigenschaften sorgen dafür, dass dir unter der Weste weder zu kalt noch zu heiß wird, außerdem sind viele Modelle auch wasser- und winddicht. In den Übergangsjahreszeiten sorgen sie für eine wärmende Extraschicht, auch im Sommer kannst du sie schnell mal überziehen, wenn es frühmorgens noch recht kühl draußen ist und du mit deinem Bike eine Runde drehen möchtest. Hier sind reflektierende Elemente von Vorteil, vor allem, wenn du dich im Straßenverkehr bewegst.

Tolle Designs und hohe Qualität: Fahrradwesten von zahlreichen Marken

Auch in Sachen Designs sind die Radwesten breit aufgestellt. Du bekommst klassische Farben wie Schwarz und Weiß ebenso, wie knallige Töne von Gelb über Blau und Orange bis hin zu Pink. Viele Modelle haben auch schöne Kontraste verarbeitet. Der Vorteil bei den starken Farbgebungen: Sie sind weithin sichtbar und fallen gut ins Auge, das gibt dir auch im Straßenverkehr Sicherheit. Zahlreiche Westen sind zudem mit einem Stehkragen konzipiert und mit einem Zipper bis unters Kinn schließbar – damit kannst du sie individuell regulieren. Die Radwesten sind allesamt besonders strapazierfähig und langlebig, Marken wie Endura, SCOTT, VAUDE oder GORE® WEAR versprechen dir eine hohe Qualität. Schau dich für deine Touren auch mal nach Arm-, Bein- & Knielingen um: Zusammen mit den Westen und kurzen Radshorts bist du im Sommer bestens gerüstet.