Ski Schutzausrüstung für Kinder

SALE (12)
ALPINA CARAT LX Skihelm Kinder blue
   
69,95 € 55,95 €
-20%
ALPINA CARAT LX Skihelm Kinder berry
   
69,95 € 55,95 €
-20%
POC POCito Fornix Skihelm Kinder pocito orange
   
129,95 € 85,95 €
-34%
Uvex junior visor pro Visierhelm Kinder applegreen mat
 
139,95 € 97,95 €
-30%

Ski-Schutzausrüstung Kinder – weil Sicherheit an erster Stelle steht

Mit der Rubrik Ski-Schutzausrüstung Kinder decken wir einen besonders wichtigen Bedarf. Hier sind Qualität und Ausstattung noch wichtiger als bei normaler Bekleidung, denn Helme und Protektoren sind dazu da, im schlimmsten Fall Leben zu retten, in jedem Fall aber vor Verletzungen zu schützen. Das ist gerade beim Nachwuchs besonders wichtig, der selbst darauf noch nicht achtet und selbst umso mehr gefährdet ist. Das Tempo und der Verkehr auf den Skipisten hat in der Vergangenheit enorm zugenommen, und selbst wenn wir selbst noch so vorsichtig vorgehen und besonnen fahren, haben wir keinen Einfluss darauf, wenn andere Fahrer dabei weniger rücksichtsvoll sind. Helme, Brillen und Protektoren sind daher die notwendige und sehr sinnvolle Ergänzung zu Ski, hochwertigen Handschuhen und effektiv ausgestatteter Funktionskleidung beim Wintersport.

Kinder sollten eine Ski-Schutzausrüstung nutzen, um auf der Piste jederzeit sicher zu sein

Der Helm ist der wohl wichtigste Bestandteil der Ski-Schutzausrüstung Kinder, denn er schützt den Kopf. Entsprechend zählt hier absolut die hochwertige Qualität, hier an der falschen Stelle zu sparen, ist keine Variante. Bei der Grundauswahl ist darauf zu achten, ob der Helm für Brillenträger geeignet ist. Verfügt der Helm über ein Visier, so sollte dieses ein weites und beschlagfreies Sichtfeld bieten. Alternativ ergänzt eine schützende Skibrille die Augen vor UV-Strahlen, Fremdkörpern und Verletzungen. Gerade bei Kindern spielt auch das Gewicht eine erhebliche Rolle, das möglichst niedrig ausfallen sollte. Die Inmold-Bauweise in Verbindung mit Ceramic Shell und HI EPS Helmschale ist in dieser Hinsicht gut ausgelegt. Sehr praktisch ist außerdem ein Drehknopf, der zur individuellen Anpassung dient. Belüftungsöffnungen und Neckwarmer unterstützen vor allem den Tragekomfort. Natürlich wird gerade bei Kindern auch auf ein fröhliches und oft buntes Design gesetzt.

Mit der Ski-Ausrüstung für Kinder erhält nicht nur der Kopf den nötigen Schutz

Neben dem Kopf ist der Rücken der Bereich des Körpers, der bei aktiven und temporeichen Sportarten wie Skifahren oder Snowboarden eines besonderen Schutzes bedarf. Protektorenwesten sind daher ein weiterer wichtiger Bestandteil der Ausrüstung, auf den man gerade bei Kindern nicht verzichten sollte. Eine D3O©-Rückenplatte beispielsweise ist flach, angenehm leicht und zugleich flexibel und weich. Damit bietet sie die gewünschte Bewegungsfreiheit und dennoch zuverlässigen Schutz bei Stürzen. Schulter- und Hüftgurte sorgen für den optimalen Sitz und sollten individuell verstellbar sein. Wahlweise schließt an der Front ein Reißverschluss die komplett geschlossene Weste oder ein Gurt in Brusthöhe sorgt für Halt, lässt aber ansonsten mehr Freiheit. Ausgestattet mit luftigem Mesh sind die Westen ein komfortabler Teil der Ski-Schutzausrüstung Kinder.