laufen

New in: SportScheck Running Academy by Laufcampus

Entdecke mit SportScheck und Laufcampus die neue Schule des Laufens und verbessere deine Technik Schritt für Schritt. Egal, ob du mit dem Laufen anfangen willst oder bereits auf den nächsten Wettkampf trainierst: Unsere neue Running Academy hilft dir, deinen persönlichen Zielen näherzukommen. Was es genau damit auf sich hat, erfährst du im Folgenden ...

AM 09.03.2022

SportScheck Running Academy by Laufcampus

Die Facts

Was ist das Ziel der Running Academy?

Wir machen dein Ziel zu unserem Ziel!

Mit der SportScheck Running Academy by Laufcampus möchten wir dich dabei unterstützen, dein Lauftraining stetig zu verbessern und deine persönlichen sportlichen Ziele zu erreichen. Dabei gibt es immer wieder coole Überraschungen, spannende Vorträge zum Thema Laufen und Gesundheit, und weitere interessante Benefits für alle TeilnehmerInnen. Und ganz nebenbei triffst du auf Gleichgesinnte - vielleicht sind ja deine Future Laufbuddies mit dabei?


Was wird mich genau erwarten?

In unseren Laufkursen zeigen dir unsere ausgebildeten & zertifizierten Lauftrainer nicht nur wie man richtig läuft, die eigene Performance steigert und schneller wird, sondern vermitteln dir auch eine Menge an theoretischem Wissen rund um das Thema Laufen. Dabei ist es egal, ob du gerade erst mit dem Laufen beginnst oder bereits auf den nächsten Wettkampf trainierst - vom Anfängerkurs bis hin zum Lauftechnikkurs - bei der Running Academy ist für alle was dabei. 

Im Laufe des Jahres werden wir zudem die Angebote der Running Academy um weitere Leistungen erweitern: z.B. Laufcamps, Einzelcoachings mit Personal Lauftrainern, Leistungsdiagnostiken, Laufseminare.

Immer mal wieder vorbeischauen lohnt sich also!


Wann, wo & wie geht's los?

Den Auftakt machen die Laufkurse: Ab dem 04.03.2022 kannst du dich hier über unsere Website für die verschiedensten Laufkurse in zunächst 9 Städten anmelden: München, Köln, Hamburg, Bonn, Bremen, Bielefeld, Euskirchen, Duisburg und Tübingen.

Im Laufe des Jahres werden weitere Standorte für die Laufkurse hinzukommen. Stay tuned ;)

Die Laufkurse starten zu jedem Quartal, mit einer Dauer von 11 Wochen. Sie werden geleitet durch einen unserer zertifizierten Lauftrainer.


Welche Kurse gibt es & was sind die Inhalte?

Insgesamt bieten wir aktuell bis zu 5 verschiedene Laufkurse pro Standort an, um die verschiedenen Leistungslevel, aber auch die unterschiedlichen persönlichen Ziele abzudecken:

Anfänger Laufkurs B – Vom Walking zum Jogging

Hier lernst du, wie du dich deinem inneren Schweinehund stellst und mit dem Sport beginnst. Dabei wirst du langsam vom Walking ins Jogging eingeführt.

Anfänger Laufkurs A - Vom Laufanfänger zum Dauerläufer

Wie du es vom Laufanfänger zum regelmäßigen Läufer schaffst, lernst du in diesem Kurs. Hier startest du mit Laufen und Gehpausen, bis du nach 11 Wochen locker 60 Minuten durchlaufen kannst.

Kompletter Läufer / Laufkurs für Fortgeschrittene

Du kannst bereits 60 Minuten locker durchlaufen und möchtest nun deine Leistung steigern und dich weiterentwickeln? Dann lernst du in diesem Kurs verschiedene Varianten, wie du dein Tempotraining optimieren und dein Verletzungsrisiko minimieren kannst.

Tempo Kurs

Dieser Kurs ist ebenfalls für Fortgeschrittene und, wie der Name schon sagt, werden hier vertieft die verschiedenen Formen des Tempotrainings trainiert.

Lauf Athletik Kurs

Hier lernst du gezielte ABC-Übungen, um dir einen gesunden Mittelfuß-Laufstil anzutrainieren sowie wöchentlich Stabilität, Beweglichkeit, Kräftigung und Elastizität zu verbessern.


Praktisch: Zu jedem Laufkurs gibt es außerdem einen Trainingsplan zur Motivation für das Eigentraining mit dazu. 


Welche weiteren Angebote sind mit dabei?


Eins einmal vorweg: Der Spaß wird nicht auf der Strecke bleiben! (Im wahrsten Sinne des Wortes)

In den Laufkursen wird nämlich nicht nur gepaukt, gelaufen und gelernt - obendrauf haben wir einige Überraschungen für euch parat, auf die ihr euch als KursteilnehmerInnen freuen könnt. Denn es warten exklusive Produkttestings mit unseren Top Marken aus dem Bereich Running, spannende Fachvorträge und viele weitere coole Benefits!


Dabei sein lohnt sich!


Last but not least - Wo kann ich mich anmelden?

Anmelden kannst du dich genau hier! Erzähl' doch auch deinen Laufbuddies davon - wir freuen uns auf euch!


Übrigens: Du willst das Gelernte am Ende unter Beweis stellen? Dann nutze unseren SportScheck RUN als motivierendes Ziel und melde dich hier dafür an!

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Run, Eat, Repeat – die richtige Ernährung beim Laufen

by sportscheck
Richtige Ernährung für Läufer

Bei der Vorbereitung auf einen Run gilt: keine Angst vor Kalorien und Kohlenhydraten. Bei intensivem Training braucht der Körper Energie, sonst kann er nicht die volle Leistung bringen und sie schon gar nicht steigern. Deshalb gilt: Eine ausgewogene und gesunde Ernährung ist die Grundlage für ein erfolgreiches Training. Achte deshalb immer darauf, dass du genug Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate isst und auch außerhalb von Trainingseinheiten immer genug trinkst. Dann steht dir nichts mehr im Weg, wenn der SportScheck RUN

Fitness-Tracker? GPS-Uhr? Welches Gadget passt zu mir?

by sportscheck
Fitnesstracker kaufen

Serie zum SportScheck Run- Kapitel 8 -Deinen Trainingsplan für den RUN hast du dir bereits zusammengestellt und Übungen zum Techniktraining darin integriert? Außerdem weißt du bereits, wie du innere Hürden bestmöglich überwinden kannst? Dann freue dich auf unseren heutigen Beitrag: Wir zeigen dir, welches Tracking-Gadget am besten zu dir passt und wie du so deine Fitness- und Gesundheitsdaten fürs Laufen, aber auch für Alternativtraining und andere Sportarten noch besser im Blick haben kannst.

Verbessere deinen Laufstil - Mit Technikübungen vom Experten

by sportscheck
Lauftrainer David Ausfallschritte

Regelmäßige Technikeinheiten helfen dir zum Einen dabei, gezielt genau die Muskeln zu trainieren, die du beim Laufen benötigst. Zum Anderen verbesserst du deine Koordination bzw. das Zusammenspiel der Muskeln beim Laufen. Dadurch wird deine antrainierte Muskelkraft genau an den richtigen Stellen auf hocheffiziente Weise eingesetzt: Du minimierst deinen Energieaufwand und steigerst dadurch gleichzeitig dein Tempo und deine Performance.

Aller Anfang ist hart: Insidertipps zum erfolgreichen Lauftraining

by sportscheck
Laufexpertin Alex (c) Stefan Schaaf

„Ich bin nicht gut im Laufen“ Wie oft ich diesen Satz schon gehört habe in meiner langjährigen Zeit als Leiterin einer Running Community, aber auch von Freunden & Bekannten. Weißt du, was meine Antwort ist: „Ich bin auch nicht gut im Handstand“ und warum? Weil ich nicht übe. :)