Protektoren für Kinder

Protektoren für Kinder: Westen und Gelenkschoner

Sportarten wie Skifahren, Snowboarding und Inlineskating machen nicht nur Spaß, sondern tragen auch wesentlich zur Gesundheit bei. Für optimale Sicherheit sorgen dabei Protektoren für Kinder, die besonders wichtigen und/oder bei Stürzen gefährdeten Körperpartien zusätzlichen Schutz geben. Du bekommst bei SportScheck sowohl Protektorenwesten für den Outdoor- und Wintersport als auch die passenden Protektoren für Kids und Teens, die sich gern auf Rollerblades oder Skateboards austoben. Bei diesen beiden Sportarten heißt es vor allem, die Knie-, Hand- und Ellenbogengelenke im Falle eines Sturzes zu schützen. Weich gepolsterte Protektoren aus Textil und Kunststoff mildern den Aufprall und reduzieren die Verletzungsgefahr. Häufig sind die Schoner im praktischen 6er-Set für die genannten Körperzonen erhältlich. Dank weitenverstellbaren Klettverschlüssen gewähren sie maximale Bewegungsfreiheit und können zudem „mitwachsen".

Kinder-Protektoren – zuverlässige Bodyguards für aktive Kids

Mit Protektoren für Kinder sind Skifahrer und Snowboarder gut geschützt. Die in Westenform designte Schutzkleidung mildert den Aufprall bei Stürzen, aber auch Stöße ab und schützt zudem vor Schnitt- und Stichverletzungen. Damit eignen sich diese Kinder-Protektoren auch für den Rad- und Reitsport. Sie sind insbesondere im Rückenbereich verstärkt und gepolstert, damit die Wirbelsäule verlässlichen Schutz erhält. Kinder-Protektorenwesten setzen dabei auf verschiedene performancestarke Technologien: Polster-Pads aus Memory Foam oder Dual-Density Foam dämpfen den Aufprall wirkungsvoll ab. Ist die Rückenplatte aus mehreren sich überlappenden Polstern gefertigt, sorgt sie für einen hohen Schutz bei gleichzeitig großer Bewegungsfreiheit. Manche Modelle verfügen außerdem über schützende Rippenpolster auf der Vorderseite.

Mit dem Protektor für Kinder sicher unterwegs

Neben der funktionalen Polsterung sollte der Protektor unbedingt eine perfekte Passform aufweisen und rutschfrei sitzen, um einen zuverlässigen Schutz zu garantieren. Die meisten Ausführungen sind in den Größen XS bis M erhältlich, großgewachsenen Teens passt manchmal eine Weste aus dem Damen- oder Herren-Sortiment besser. Optimal sind elastische Stoffe. Klett- und Reißverschlüsse ermöglichen eine unkomplizierte Handhabung. Bei den Materialien solltest du auf atmungsaktive Partien, beispielsweise auf Mesh, und/oder Belüftungslöcher achten, damit es nicht zu Überhitzung kommt und die Nachwuchssportler auch bei längeren Rides ein angenehmes Tragegefühl genießen. Was die Designs angeht, sind sowohl sportlich-dezente Modelle in Schwarz, Grau und Weiß als auch Westen in poppigem Pink und Neongrün erhältlich. Ergänzend zu den Protektoren für Kinder empfehlen wir je nach Sportart einen Ski- oder Fahrradhelm – auch diese Produkte findest du in unserem Ausrüstung Sortiment.