Mammut Nair ML Funktionsjacke Damen linen
 
119,95 € 95,95 €
-20%

Mammut Übergangsjacken begleiten dich durch alle Outdoor-Abenteuer

Das Fundament des heutigen Bergsport- und Outdoor-Ausrüsters Mammut wurde bereits im Jahr 1862 von Kaspar Tanner gelegt. Allerdings entwickelte das Unternehmen die Kollektionen mit den Mammut Übergangsjacken und Hosen erst ein wenig später, sodass der Konzern Zeit hatte, um die nötigen Erfahrungswerte zu sammeln, was sich heute in den aktuellen Modellen widerspiegelt. Die meisten Mammut Jacken sind daher mit dem hochwertigen und funktionalen GORE-TEX Material ausgestattet, was sie widerstandsfähig bei Wind und Wetter macht und atmungsaktive Trageeigenschaften gewährt. Übergangsjacken von Mammut offerieren die ideale Kombination aus Komfort und Funktion, um dich durch all deine Outdoor-Abenteuer zu begleiten. Du kannst dich für leichte Softshell-Modelle, für praktische Wendejacken, wärmende Daunenjacken, funktionale Doppel- oder robuste Outdoorjacken bei uns entscheiden, sodass Damen und Herren im Mammut Sortiment garantiert einen neuen Begleiter für alpine Herausforderungen, Wander-, Trekking-, Kletter- oder Hiking-Touren entdecken.

Mammut Übergangsjacke: Funktional bis in die letzte Faser

Klassiker unter den Mammut Übergangsjacken sind die praktischen Softshell-Modelle, die dank der "GORE WINDSTOPPER Active"-Technologie den richtigen Grad an Windschutz bieten, gleichzeitig aber auch wasserabweisend und atmungsaktiv sind. Durch die körpernahe Schnittform und das elastische Material bieten die Jacken ausreichend Bewegungsfreiheit und eignen sich für Wanderungen oder dein Bergsport-Abenteuer. Bei Übergangsjacken mit Pertex Microlight-Außenstoff handelt es sich um Daunenjacken mit guter Wärmeleistung, die mit einem speziellen Stoff ein hohes Maß an Atmungsaktivität erlauben. Darüber hinaus sind Jacken mit Daunen sehr leicht, weshalb sie ein optimales Packvolumen bieten, um klein im Rucksack verstaut zu werden. Wer kein Fan der Daune ist, setzt auf die smarten Wendejacken mit Primaloft Isolierung. Diese Mammut Übergangsjacke besitzt ebenfalls ein sehr geringes Eigengewicht und kleines Packmaß, sodass der Überzieher bei wärmeren Temperaturen unkompliziert im Reisegepäck verwindet. Die Primaloft-Isolierung bietet einen effektiven Wärmeschutz, weshalb diese Modelle eine geeignete Alternative zur Daunenjacke sind. Außerdem sind diese Übergangsjacken von Mammut mit einer Wendefunktion ausgestattet, die sie beidseitig tragbar macht. Keine Sorge: Beide Seiten sind wasserabweisend, atmungsaktiv und wärmeisolierend.

Übergangsjacken von Mammut versorgen deine Outdoor-Touren mit komfortablen Extras

Praktische Extras der Übergangsjacken von Mammut bereichern und erleichtern deine Wander- und Klettertouren in der Natur. Von der einhändigen Regulierung der Kragenweite über vorgeformte Ellbogenpartien bis hin zu Daumenschlaufen und Kapuzen, die du bei Nichtbenutzung im Kragen verstauen kannst, gestalten die Jacken deine Abenteuer so komfortabel wie möglich. Wer die Mammut Übergangsjacken gerne auch im Alltag tragen möchten, wird von den modernen Designs begeistert sein, die sich problemlos mit Jeans, Strickpullover & Co. in klassische Freizeitoutfits integrieren lassen.