Trinkflaschengurte

bis zu -20 % on top auf Fußball & Training Bestseller

Trinkflaschengurte fürs einfache Durstlöschen unterwegs

Wenn du viel Joggen gehst oder hin und wieder lange Radtouren absolvierst, weißt du die Vorteile von Trinkflaschengurten zu schätzen. Denn damit transportierst du deine Getränke stabil und vor allem stets griffbereit am Körper mit dir. Überkommt dich beim schweißtreibenden Laufen oder Biken also der Durst, musst du einfach nur zugreifen – dabei brauchst du nicht einmal innehalten. Das ist nicht nur bei Marathons oder Triathlons sinnvoll, auch bei gemütlichen Joggingrunden oder Touren mit dem Rad will man nicht jedes Mal anhalten, um kurz den Durst zu löschen. Trinkflaschengurte sind also für den Outdoorsport wie gemacht. Es gibt sie in zahlreichen Varianten, für Herren und für Damen sowie mit unterschiedlich großen Kapazitäten. Je nach Bedarf findest du Gurte mit kleinen Flaschenhaltern, aber auch Modelle, in die eine große Menge Flüssigkeit passen. Auf eine hohe Markenqualität kannst du dich hier verlassen. Die Trinkflaschengürtel sind besonders strapazierfähig und langlebig.

Gurte für Trinkflaschen in zahlreichen Variationen

Neben Laufbrillen sind Gurte zum Befestigen von Trinkflaschen eines der beliebtesten Accessoires für den Laufsport, wie Trailrunnings oder ganz normale Trainings. Aber auch im Outdoorsport wie beim Bergsteigen und Wandern sowie im Wintersport sind die Flaschenhalter kaum mehr wegzudenken, denn sie erleichtern dir das schnelle Trinken zwischendurch. Bei den verschiedenen Varianten unterscheidet sich vor allem die Art und Weise, wie die Flaschen mit einem Gurt am Körper befestigt werden. Häufig bringen die Gurte einen einfach zu handhabenden Klickverschluss mit und werden um die Hüfte gebunden. So ist dann eine Flasche an einer Seite, oder je eine an beiden Seiten mit einem Griff vorhanden. Es gibt aber auch Trinkflaschenhalter mit Schlaufe, die du einfach am Gürtel oder am Rucksack befestigen kannst. Auch hier ist die durstlöschende Flasche in Sekunden erreicht. Damit der Gurt auch dann angenehm sitzt, wenn du ins Schwitzen gerätst, sind diese häufig aus atmungsaktivem Mesh gefertigt. Und in der Regel bringen sie zusätzlich noch weitere Fächer mit, in denen du beispielsweise Wertsachen verstauen kannst.

Von Gurten bis hin zu Trinkrucksäcken – du bleibst beweglich

Oft sind auch die Trinkflaschen schon enthalten und reichen in Sachen Fassungsvermögen von etwa 300 bis 650 ml, damit sie nicht zu schwer werden. Wenn das Gewicht sich gleichmäßiger verteilen soll, macht es Sinn, zu einem Gurt mit zwei 300 ml Flaschen zu greifen, die an jeweils einer Seite der Hüfte hängen. Der Schraubverschluss der Flaschen ist auslaufsicher, weitere funktionale Extras sind reflektierende Logos am Gurt sowie Flaschen mit Thermo-Effekt. Die Gurte sind zudem meistens in der Länge verstellbar und somit optimal an deinen Hüftumfang anpassbar. Willst du noch mehr Extras, Funktionen und einen größeren Stauraum, dann schau dich auch mal bei den Trinkrucksäcke um.