Helme von ALPINA

Orange Days

Alpina Helme für deine Sicherheit beim Winter- und Radsport

Die Marke Alpina rüstet seit 1980 sowohl dein Wintersportsortiment mit Helmen, Brillen und Protektoren als auch dein Radsportequipment aus. Alpina Helme sorgen für deine Sicherheit auf der Piste, im Straßenverkehr und auf deinen Radtouren. Die Schutzausrüstung wird aus hochwertigen und stabilen Materialien gefertigt und bietet darüber hinaus funktionale Rad- und Skihelmtechnologien für den sicheren Sportgenuss. Alpina hat im Jahr 1996 als erster Radsport-Ausrüster das sogenannte Run-System eingeführt. Hierbei handelt es sich um ein System, welches Radhelme verstellbar macht. Im Laufe der Jahre hat die Marke die Technik weitereinwickelt und bietet inzwischen sogar Kinderhelme mit perfekten Anpassungsmöglichkeiten dank des Run-Systems. 2013 hat sich die Marke im professionellen Rennradsportbereich platziert. Die Conehead-Technologie und der Rib-Frame versorgen die Alpina Helme mit Aerodynamik, optimaler Ventilation und einem leichten Eigengewicht. Bei uns findest du die Kopfbedeckungen der Winter- und Radsport-Marke in großer Auswahl.

Alpina Helm für die Piste

Die Alpina Helme für den Wintersport sind mit einem herausnehmbaren und waschbaren Innenfutter sowie abnehmbaren Ohrenpolstern ausgestattet, was sowohl den Tragekomfort begünstigt als auch für eine stetige Hygiene und Pflege sorgt. Für eine optimale Belüftung und ein angenehmes Klima der Helme ist das Venting System und die Airstream Control zuständig. Letztere reguliert den Luftstrom über Belüftungsöffnungen, die per Schieber geöffnet und geschlossen werden. Die Inmold-Konstruktion macht den Helm gleichzeitig sehr leicht, aber auch sehr stabil. Mit dem Run-System und dem 3D-Fit kann der Alpina Helm jederzeit optimal an deinen Kopf angepasst werden. Bei einem seitlichen Aufprall bietet das sogenannte Edge Protect optimalen Schutz und die Hi-EPS-Luftkammern absorbieren die einwirkenden Kräfte beim Aufprall. Die Gurte der Alpina Helme sind mit einem sogenannten Y-Clip ausgestattet, die das vordere und hintere Gurtband hinter dem Ohr zusammenführen. Außerdem sind die Gurtschlösser mit einer verdrehsicheren und mehrstufigen Ergomatic-Rastautomatik versehen.

Helme von Alpina für Biker

Die Helme von Alpina für Radfahrer sind mit einem speziellen antibakteriellen Helmposter ausgestattet, was besonders bei langen Touren von großem Vorteil ist. Zahlreiche Belüftungsöffnungen spendieren dir während der Fahrt ausreichend Erfrischung. Bei einigen Modellen ist im vorderen Bereich ein Netzeinsatz angebracht, der dich vor lästigen Insekten schützt. Möchtest du die Ausrüstung auf regnerische Touren mitnehmen, sollte eine Regenhaube nicht fehlen, um wasserfest durchstarten zu können. Das hochwertige und funktionale Run System sorgt auch bei den Fahrradhelmen der Marke für ein flexibles Anpassungssystem für unterschiedlichste Kopfformen. Mit der Shield-Protect Technik bist du auch bei Sonneneinstrahlung oder hochspritzendem Dreck geschützt. Polycarbonatschalen machen die Alpina Helme bruch- und kratzfest.