Yoga-Sortiment im Sale

Sale Sortiment
ALLE (535)
NEU (58)
Nike Pro T-Shirt Damen black-white
   
34,95 € 20,95 €
-40%
Nike NSW Heritage Hoodie Herren black-htr-sail
   
54,95 € 43,95 €
-20%
Reebok Linear Bustier Damen white
   
19,95 € 13,95 €
-30%
Nike Dry Hyper Dry Trainingshose Herren black-htr-black
   
59,95 € 42,95 €
-28%
adidas ID Leggings Damen active maroon
   
34,95 € 24,95 €
-29%
adidas ID Leggings Damen legend ink
   
34,95 € 24,95 €
-29%

Yoga Sale – dein Wohlfühl-Effekt zum top Preis

Yoga bedeutet, seinen Körper anzuspannen und mit seinem Bewusstsein eins zu werden. Die Kleidung aus dem Yoga Sale unterstützt dich bei den bewegungsintensiven Dehnübungen, stützt dich und verhilft dir zu noch mehr Wohlsein. Dabei ist es besonders wichtig, dass dich nichts ablenkt. Während dem Yoga solltest du nicht am T-Shirt rumzupfen, Hosenbeine runterziehen, oder unangenehme BH-Träger korrigieren müssen – sondern dich voll und ganz auf deine Praxis konzentrieren können. Dafür benötigst du vor allem Kleidung, die sitzt und ein Material, dass deine Körperfunktionen unterstützt. Besonders für dynamische Yogaarten sind funktionelle Stoffe von Vorteil. Die dehnfähigen Shirts, Leggings und Hosen besitzen feuchtigkeitsabsorbierende Eigenschaften und leiten den Schweiß von deinem Körper weg. Das Gewebe ist zudem atmungsaktiv, schafft also eine gezielte Belüftung und sorgt so für eine konstante Körpertemperatur. Das fördert wiederrum dein Wohlempfinden. Stützende Sport-BHs geben dir noch mehr Sicherheit – besonders bei Übungen, bei dem die auf dem Welt Kopf steht. Besuchst du im Winter eine Yogaklasse, sollte dein Outfit dementsprechend wärmen. Ansonsten zerrst du dir schnell einen Muskel. Sweatshirts und Sweathosen aus Baumwolle eignen sich für diese Zeit.

Checkliste für dein Outfit aus dem Yoga Sale

Das wichtigste Credo beim Kauf deines neuen Outfits aus dem Yoga Sale? – Du musst dich in erster Linie wohl fühlen. Doch wer den Sport regelmäßig praktiziert, merkt schnell, dass es bei der Auswahl noch mehr zu beachten gibt. Yoga ist sehr bewegungsintensiv und deine Kleidung sollte das unterstützen. Daher sollten Oberteil und Hose nicht zu eng sitzen. Das Material muss demnach äußerst dehnbar sein. Gleichzeitig darf dein Outfit nicht zu locker fallen. Du könntest an deinem Hosenbein hängen bleiben oder dein T-Shirt rutscht dir bei Umkehrhaltungen ins Gesicht. Daher sollten die Bündchen an den Ärmel- und Hosenenden halten, aber nicht zu stark einschnüren. Was zusätzlich hilft: Zieh ein enganliegendes Top unter dein Shirt und steck es in die Hose. So bleibt sowohl die Hose als auch das äußere Shirt viel besser am Platz als wenn es lediglich auf nackter Haut aufliegt.

Sale Yoga Kleidung für mehr Entspannung

Damit deine Yoga-Übungen effektiv sind, benötigst du das richtige Outfit. Übst du einen dynamischen Stil wie Ashtanga aus, eignet sich rutschfeste, atmungsaktive und dehnbare Kleidung. Atmungsaktive Materialien und dünne Kleidung benötigst du ebenfalls für das Bikram Yoga, bei dem der Raum auf knapp 40 Grad erhitzt wird. Für weniger intensive Kurse und kalte Räume kannst du langärmelige Baumwolloberteile und Hosen aus dem Yoga Sale tragen.