Kletterpullover & Sweats

Virtus Mat Funktionssweatshirt Herren 1001 Black
 
64,90 € 39,90 €
-39%
Stay Warm
Patagonia R1 Jacke
Das neue R1 Air Funktionsshirt

Kletterpullover & Sweats von beliebten Marken

Du kletterst gerne das ganze Jahr hindurch indoor und outdoor, wünscht dir aber manchmal etwas mehr Wärme? Dann sind Kletterpullover & Sweats verschiedener Labels die perfekte Begleitung für dich. Denn wo in Kletterhallen und im Sommer Klettershirts und Boulderhosen vollkommen ausreichen, sorgen die langärmligen Oberteile für wärmenden Komfort. Genieße in den weichen Stoffen absolute Bewegungsfreiheit, die von den Herstellern durch raffinierte Schnitte sichergestellt wird. Genieße die wohlige Wärme, die auch deiner Muskulatur während des Kletterns dabei hilft, absolut leistungsfähig zu bleiben. Entdecke Pullover & Sweats für Herren zum Klettern, die sich wunderbar über einem weichen Shirt tragen lassen.

Kletterpullover & Sweats sind bis ins Detail durchdacht

Die unterschiedlichen Kletterpullover & Sweats verschiedener Marken besitzen selbstverständlich alle lange Ärmel, sodass sie deinen Körper bis zum Handgelenk vor Kälte schützen. Überwiegend verwenden die Hersteller weiches Fleece oder Fleece-Gemische, die durch ihr geringes Gewicht keine zusätzliche Belastung beim Erklimmen steiler Wände darstellen. Das Material ist sehr atmungsaktiv, sodass warme, feuchte und verbrauchte Luft aus dem Inneren mühelos nach außen abgeleitet werden kann. Diese Funktion sorgt wiederum für ein angenehm warmes, aber nicht zu heißes und trockenes Klima im Inneren – die besten Voraussetzungen für deine Oberkörpermuskulatur, um langfristig leistungsfähig zu bleiben. Doch neben den hervorragenden Klima-Management-Funktionen sorgt auch die Verarbeitung für deinen Komfort. Es werden besonders flache Nähte im Inneren verwendet, sodass an diesen empfindlichen Stellen keine Unannehmlichkeiten entstehen. Schließlich liegen die Sweats eng am Körper an, um dich beim Klettern nicht zu behindern. Vielfach findest du auch Oberteile mit kleinen Stehkragen und Reißverschluss, die zusätzlich Hals und Nacken vor Wind und Wetter schützen. Andere wiederum sind mit raffinierten Kapuzen ausgestattet, die sich durch Tunnelzüge stufenlos an deinen Kopf und die Witterungsverhältnisse anpassen lassen. Dies ist bei Outdoor-Touren ein wesentlicher Vorteil bei plötzlichen Wetterumschwüngen. Kängurutaschen in Bauchhöhe oder geschickt platzierte Schlüsseltaschen sind in der Natur eine echte Bereicherung.

Sweats & Kletterpullover als Teil der Ausrüstung

Natürlich ist es in einer Kletterhalle wesentlich unkomplizierter, sich an die klimatischen Verhältnisse anzupassen. Schließlich kannst du dich jederzeit abseilen und den Pullover ablegen bzw. anziehen. Touren in freier Wildbahn hingegen sollten im Vorfeld durchdacht werden. Bestücke deine Kletterrucksäcke nicht nur mit Karten und Proviant, sondern stimme deine Kleidung auf die Launen der Natur ab. Gönne dir Kletterhosen mit vorgeformten Kniepartien, weiche Shirts, Kletterschuhe und natürlich Kletterpullover & Sweats, mit denen du bei jeder Witterung die Steilwand meisterst.