Taschen fürs Klettern

NEU (5)
SALE (24)
METOLIUS Chalk Sock Chalkbag weiß
 
4,50 €
14,52 € / 100 g
Red Chili Cargo Boulder Bag chili white
 
18,95 € 12,95 €
-32%
Red Chili Giant Chalkbag comp
     
19,95 € 15,95 €
-20%
Mammut Chalkbag black
     
14,95 €
E9 Goccia Chalkbag dunkelblau
     
19,95 € 15,95 €
-20%

Taschen: Klettern mit funktionalem Equipment

Viele Sportarten sind ohne funktionales Equipment undenkbar, wie beispielsweise Taschen beim Klettern beweisen. Der meist sehr kompakte und handliche Begleiter verstaut alles Wichtige, was deine Sicherheit am Berg, in der Kletterhalle oder beim alpinen Klettern gewährleistet. Je nach Einsatzgebiet benötigst du unterschiedliche Utensilien, die von Kletterschuhen über Seile und Gurte bis hin zu Kreide und Karabinern reichen. Renommierte Hersteller und Marken zeigen sich erfinderisch beim Gestalten der Taschen fürs Klettern. Modelle mit Materialschlaufen im Innenraum sind beispielsweise hervorragend geeignet, um all deine Karabiner strukturiert und geordnet griffbereit zu haben. Materialeinsätze dienen dazu die Kletterschuhe zu reinigen und wieder andere Varianten können zu einer Plane zum Seilschutz umfunktioniert werden. Ein sicherer und zuverlässiger Verschluss ist beim Klettern vorteilhaft. Viele Taschen besitzen daher einen Kordelzug und ein Gurtband mit Schnellverschluss. Bei uns findest du verschiedene Chalk- und Boulder-Bags für Klettervergnügen ohne Kompromisse.

Das sollte die Tasche beim Klettern können

Die Taschen fürs Klettern haben ein paar Gemeinsamkeiten, unterscheiden sich jedoch auch in einigen Ausstattungsmerkmalen. Bei den Chalk-Bags ist es wichtig, dass die Taschen zum einen auch mit einer Hand leicht bedienbar und zum anderen mit einer Halterung für die Bürste ausgestattet sind. Innovatives Bodenfutter sorgt bei modernen Varianten dafür, dass der Inhalt beim Herausziehen der Hand nicht komplett umgestülpt werden kann. Außerdem sollte eine Tasche beim Klettern an deinem Körper befestigt werden. Die meisten Modelle besitzen einen verstellbaren Hüftgurt, den du an deine Bedürfnisse anpassen kannst. Via Schlaufe lässt sich der Bag auch mit einem Materialkarabiner an der Hose befestigen. Bei manchen Klettersportarten, wie dem Bouldern, wird kaum Ausrüstung benötigt. Bouldern funktioniert beispielsweise ohne Seil und Gurt, erfordert aber viel Kraft und ein gutes Körpergefühl, weil einfach jede Bewegung stimmig sein muss, wenn man sich an freistehenden Felsblöcken entlang hangelt. Daher benötigst du bei dieser Sportart lediglich deine Kletterschuhe sowie einen Chalk- oder Boulder-Bag. Letzterer ist eine Tasche zum Klettern aus strapazierfähigem Gewebe, das du dicht verschließen kannst. Die Verschlussöffnung ist meistens sehr groß, sodass du mit beiden Händen hinein greifen kannst, was wiederrum bedeutet, dass der Bag genug Platz für Kreide bietet.

Taschen: Klettern mit individuellem Stil

Möchtest du die Taschen fürs Klettern an deine sportlichen Outfits anpassen, werden dich die zahlreichen Varianten nicht enttäuschen. Neben unifarbenen Bags mit Label-Print, machen es sich raffinierte Modelle mit markanten Drucken und farbenfrohe sowie wildgemusterte Highlights bequem. Manche Taschen fürs Klettern kannst du sogar individuell nach deinen persönlichen Wünschen verzieren, da sie mit einem speziellen Garn geliefert werden.