Schuhe für Damen von CMP

CMP Damenschuhe: Perfekt für dein nächstes Outdoor-Abenteuer

Die CMP Damenschuhe sind echte Must-haves, wenn es für dich draußen auf eine Wandertour geht. CMP steht dir mit seiner langjährigen Expertise als Outdoor-Ausrüster zur Seite. Das Design-Team der italienischen Marke weiß ganz genau, worauf es bei der Kleidung und den entsprechenden Outdoor- und Freizeitschuhen ankommt. Je nachdem was du draußen unternehmen möchtest, gibt es spezielle Damenschuhe, die den speziellen Witterungsverhältnissen angepasst sind. Sie sind mit besonderen Materialien und Stofftechnologien ausgestattet, damit du stets robuste Begleiter an den Füßen hast, die dich individuell unterstützen.

Damenschuhe von CMP: Jeder Schritt ist ein Vergnügen

Die CMP Damenschuhe gibt es in einer breiten Vielfalt. Wenn du das passende Modell für einen ausgedehnten Spaziergang im Wald oder eine kurze Bergtour suchst, dann sind Multifunktionsschuhe genau richtig. Diese Schuhe sind eine Art Erweiterung zum Turnschuh, stützen deine Füße aber besser als ein Sneaker und haben auch ein griffigeres Sohlenprofil. Eine wasserdichte Oberfläche, schützt dich zudem vor nassen Füßen. Achte in diesem Fall am besten auf die Bezeichnung Gore-Tex. Für noch mehr Sicherheit beim Wandern ist die Präzision bei Schritt und Tritt besonders wichtig. Eine profilierte Gummisohle bietet dir einen guten Grip, besonders bei unebenen Strecken. Wenn du bereits ein fortgeschrittener Wanderer bist, dich also häufig auch auf unebenere Strecken begibst, brauchst du unbedingt Wanderschuhe mit einer extra stabilen und festen Sohle, die dir aber gleichzeitig ein optimales Abrollen garantieren. Damit du auch problemlos über Steinkanten und Geröllwege wanderst, sind einige Schnürstiefel mit einem verstärktem Zehen- und Fersenbereich ausgestattet, um mögliche Stöße abzudämpfen. Dank einem gepolsterten Schaftrand bekommst du, auch auf langen Wanderstrecken, keine Druckstellen an deiner Haut. Damit deine Füße beim Gehen nicht ins Schwitzen kommen, sorgen atmungsaktive Clima-Protect-Membranen sowie Mesh-Einsätze in den Trekkingschuhen für eine gute Luftzirkulation.

CMP Damenschuh: Tipps für noch mehr Tragekomfort

Beim Schuhkauf musst du ein paar Dinge beachten, damit du auch den für dich und deine Ansprüche passenden Schuh wählst. Zu allererst ist die richtige Größe wichtig. Wähle dein Lieblingsmodell lieber eine halbe Nummer größer als deine normale Schuhgröße. Denn für den Einsatz im Freien, wohlmöglich bei kälteren Temperaturen ist es wichtig, dass auch noch dicke Wollsocken in deinen Outdoorschuhen Platz haben. Bevor du deine Berg- oder Trekkingtour startest, solltest du deine Schuhe unbedingt einlaufen, damit sich deine Füße an die neuen Treter gewöhnen. Mit der richtigen Schnürung beugst du zudem Fußschmerzen oder einer Blasenbildung vor. Gerade wenn du bergauf gehst und mehr Bewegungsfreiheit am Knöchel benötigst, fängst du mit der festeren Schnürung etwas weiter unten an. Bedenke auch, dass sich dein Fuß circa nach einer halben Stunde Fußweg an deine Bewegungen und die Körpertemperatur angepasst hat und wohlmöglich noch etwas anschwillt. Dementsprechend musst du dann die Schnürung deiner CMP Damenschuhe noch einmal neu anpassen.