Ein Panorama der Stadt München.

Karte für kostenlose Sportstätten in München

Bayerns Hauptstadt ist viel mehr als nur Oktoberfest und FC Bayern. München punktet nicht nur kulinarisch mit Weißwurst, Brezen und traditioneller Braukunst, sondern glänzt auch im Kultur- und Freizeitbereich. Sei es ein Besuch auf dem Marienplatz, dem Herzen der Stadt, mit Aufstieg auf den „Alten Peter“, der Peterskirche, oder ein Spaziergang im Park des zauberhaften Schlosses Nymphenburg. Die „Weltstadt mit Herz“ zeigt sich in zahlreichen bunten Facetten.

München ist auch eine Stadt für Geist und Körper. Denn Sportbegeisterte kommen hier voll auf ihre Kosten und das ganz umsonst. Gerade das üppige Angebot von kostenlosen Outdoor-Sportstätten lädt dazu ein, sich körperlich zu betätigen und die Stadt von einer ganz anderen Seite zu genießen. Und hierbei geht es nicht nur um die üblichen Joggingstrecken an der Isar oder im Englischen Garten.

Welche Sportarten du treiben kannst und wo sich die jeweiligen Spots befinden, zeigt dir die Sportmap zu kostenlosen Sportstätten in München. Dabei kannst du aus fünf verschiedenen Sportkategorien auswählen:

  •     Fußball
  •     Tischtennis
  •     Basketball
  •     Funsport Sommer
  •     Funsport Winter

Wenn du dich für eine Kategorie entschieden hast, kannst du dir die Sportstätten einfach auf der Karte anzeigen lassen. Mit einem Klick auf das entsprechende Icon werden dir alle wichtigen Informationen, wie Öffnungszeiten, Adresse und Anfahrtsweg aufgezeigt. Und noch mehr: Du kannst dich mithilfe eines Klicks auf dem Handy gleich direkt dorthin navigieren lassen und deinem Lieblingssport nachgehen.
Bitte beachte jedoch, dass bei einigen Sportarten wie z. B. bei Sommer- oder Eisstockschießen sowie Slackline eine gewisse Ausrüstung notwendig ist. Diese solltest du am besten selbst mitbringen. Häufig kannst du dir diese auch vor Ort ausleihen.

Die Kategorien:

Fußball:

Möchtest du in die Fußstapfen der Fußballprofis vom FC Bayern München oder den Fußball der 1860er aufleben lassen? Dann ab zum nächsten Bolzplatz. Die Stadt bietet eine Reihe Fußballplätzen zum Kicken an.

Tischtennis:

Ob zu zweit oder in einer großen Gruppe: Tischtennis macht immer Laune. Also pack deine Freunde ein und suche die nächstgelegene Tischtennisplatte zum Bälleflippen.

Basketball:

Möchtest du deine Dribbelfähigkeiten verbessern und Meister im Freiwurf werden? München bietet eine große Auswahl an Basketballplätzen an.

Funsport Sommer:

Gerade der Sommer lädt dazu ein, die eigene Freizeit unter freiem Himmel zu verbringen. Neben BMX- und Skate-Parks gibt es in München auch Möglichkeiten zum Wellenreiten in der Isar und dem Eisbach. Hier gilt jedoch: Surfen auf eigene Gefahr!

Funsport Winter:

Ob Rodeln am Olympiaberg oder Eislaufen auf dem Nymphenburger Kanal: Der Winter in München ist sportlich! Klicke auf die Kategorie „Funsport Winter“ und lasse dich von den winterlichen Möglichkeiten inspirieren.

Die Sportkarte München erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.