Schwarzes Bergsteiger-Sortiment

Mammut Beanie black
 
24,95 €

Bergsteiger-Sortiment in schwarz: Top ausgerüstet klettern

Perfekt vorbereitet den nächsten Berg erklimmen? Dann suche im Sortiment für Bergsteiger noch die fehlende Kleidung oder das Zubehör. Denn alle Produkte bilden eine funktionale Einheit, die dich beim sicheren Aufstieg professionell unterstützt. Wieso gerade die Farbe Schwarz? Ganz einfach, weil sie einige Vorteile bietet. An dieser Stelle räumen wir mit einem Mythos auf. Gerade im Sommer glauben viele, dass schwarze Bergsteiger-Kleidung die Sonne anzieht und einen schneller schwitzen lässt. Das stimmt so nicht. Die dunkle Farbe bietet deiner Haut mehr Schatten als Shirt oder Hose in einem hellen Farbton. Wenn dein Trekkingoutfit zudem locker am Körper sitzt, hat die Luft bzw. der Wind mehr Platz zum Zirkulieren und verschafft dir somit mehr Kühlung. Schwarze Bergsteiger Jacken und Hosen schützen dich zudem besser vor Sonnenbrand als helle Kleidung. Der Grund: Umso heller der Stoff deiner Bergsteiger-Bekleidung ist, desto weniger werden die UV-Strahlen der Sonne reflektiert. Die schwarzen Materialien von Shirt und Co. nehmen die Strahlung zwar auf, reflektieren aber den infraroten Anteil und schützen so vor übermäßiger Hitzeeinwirkung.

Schwarzes Bergsteiger-Sortiment: Perfekt ausgerüstet von Kopf bis Fuß

Die Outdoor-Marken beweisen mit ihrer stilvollen schwarzen Bekleidung und dem Equipment sowie deren innovativen Materialien und Stofftechnologien, das beim Design von Jacke & Co. Experten am Werk sind. Das gelungene Bergsteigeroutfit beginnt bereits bei der funktionalen Wäsche. Da diese direkt am Körper liegt, sollte sie soft und anschmiegsam sein und reibungsarme Nähte haben. Die schwarze Wäsche der Sportmarken besteht aus thermoregulierenden Materialmixen und Mesh-Einsätzen, die atmungsaktiv sein. Wenn es draußen kalt ist, sorgen die Materialien auf der anderen Seite dafür, dass du vorm Auskühlen bewahrt wirst. Schwarze Shirts zum Bergsteigen sowie robuste Trekkinghose bilden die nächste Kleidungsschicht. Dank der Fasermischung mit Merinowolle sind sie zudem schnelltrocknend und klimaregulierend. So wie die Shirts überzeugen auch die schwarzen Softshell-Jacken und Hosen zum Bergsteigen mit hoher Elastizität und Robustheit. Achte bei deiner neuen Jacke auf eine hohe Wassersäule, durchgehende Reißverschlüsse und getapte Nähte. Bedenke, wenn du dich für eine schwarze Jacke oder Trekkinghose entscheidest, dass sie dich gerade in der Dunkelheit nicht sichtbar genug macht. Hier kannst du dir aber mit Releflektoren behelfen, die du an die schwarze Kleidung anbringst.

Schwarze Produkte fürs Bergsteigen: Die wichtigsten Accessoires

Nicht nur schwarze Bergsteiger-Hosen und Oberteile gehören zum Sportoutfit, auch das Zubehör muss beim Bergsteigen stimmen. Und weil sich die Farbe Schwarz besonders gut mit anderen Farben kombinieren lässt und garantiert zeitlos ist, sind die schwarzen Produkte im Sortiment so begehrt. Zu den Must-haves gehören eine Wollmütze, die Kopf und Ohren wärmt sowie Fingerhandschuhe, wenn es draußen kalt ist. In geräumigen Daypacks, verstaust du Proviant und Ausrüstung. Für den Sommer sind natürlich Caps angesagt sowie Sportbrillen, die deinen Kopf und die Augen vor dem UV-Licht schützen. Sicherungsgeräte sowie Trinkflasche und Bergsteigerschuhe setzen wir an dieser Stelle mal voraus.