Auswahl einschränken
Preis in EUR
Bitte gib eine korrekte Preisspanne ( bis ) an.
bis
Marke

Expertenfilter

Untermarke
Sportart
Mode-/ Sportbekleidung
Ausstattung
Material
Technische Funktionen
  • Darstellung:
  • Galerieansicht
  • Listenansicht
  • Miniaturansicht
Artikel pro Seite:
503 Artikel
Seite 1 |  2  |  3  ... von 21  
Seite 1 |  2  |  3  ... von 21  

Fleecejacken im SportScheck Online Shop – kuschelig weich und warm


Fleecejacken gehören zu den Basics in jedes Outdoor-Sortiment. Aber auch im Alltag und in der Freizeit sind Fleecejacken nicht mehr wegzudenken. Das flauschige Material besteht meist aus Polyesterfasern, zum Teil aus recycelten Plastikflaschen. Fleece ist angenehm weich auf der Haut zu tragen und kratzt nicht. Fleece wurde bereits 1979 von der amerikanischen Firma Malden Mills Industries Inc. "erfunden", besser bekannt unter der Marke Polartec.

Die Vorteile von Jacken aus Fleece sind überragend: Sie haben ein vergleichsweise geringes Gewicht, sind robust, leicht wasserabweisend und schnell trocknend. Fleece-Jacken sind pflegeleicht und sehen selbst nach mehrfachen Tragen und Waschen fast wie neu aus. Nur schlechte Material-Qualität neigt zu einer schnellen Knötchenbildung, auch "pilling" genannt.

Im Outdoor-Bereich wird eine Fleece-Jacke häufig als 2. Bekleidungsschicht getragen und dient vorwiegend der Isolation. Die feinen Fleecefasern sind in der Lage, sehr viel Luft zu binden und halten deswegen gut warm, sogar bei Feuchtigkeit. Mit einer wasserdichten und winddichten Hardshelljacke drüber bist du auf Deiner Bergtour gut geschützt.

Fleece-Jacken werden jedem Anspruch gerecht und bieten je nach Verarbeitung vielfältige Einsatzmöglichkeiten: Bei sportlichen Aktivitäten ist dünner Stretchfleece zu empfehlen, denn die körpernahe und elastische Passform sorgt für ausreichend Bewegungsfreiheit. Die Abkürzung DWR steht für Durable Water Repellency und bezeichnet wasserabweisend behandeltes Fleece mit extra eingearbeiteter Ausrüstung. Bei bipolarem Fleece ist die Innenseite flauschig weich und die Außenseite ist dichter und fester verarbeitet. In der Freizeit sehen Jacken aus Strickfleece besonders stylisch aus und lassen sich gut zu jedem Outfit kombinieren.

Die Materialdichte spielt bei Fleece-Jacken ebenfalls eine entscheidende Rolle: Es gibt 100er, 150er, 200er und 300er Fleece, wobei sich die Zahl auf das Gewicht pro Quadratmeter bezieht. 100er Micro-Fleece ist demnach dünner als 200er Fleece und wiegt auch weniger. 300er Bipolar-Fleece ist ein sehr dickes Material, das sich sogar gut als Jackenersatz an kalten, windarmen Tagen eignet.

Auf sportscheck.com findest du eine große Auswahl an Fleecejacken für Damen und Herren und Fleecejacken für Kinder. Du musst dich zwischen den vielen Angeboten nur noch entscheiden und kannst dann dein Lieblingsteil bequem online bestellen.