Deine Auswahl

%
OCK Waschbag Kulturbeutel schwarz
 
14,95 € 9,95 €
33 % sparen
%
VAUDE Edo Beanie schwarz
 
24,95 € 9,95 €
60 % sparen
%
Jack Wolfskin Jack Pack Daypack schwarz/grau
   
39,95 € 29,95 €
25 % sparen

Urban Outdoor kaufen – darauf kommt es an

Urban Outdoor – Zwei Worte, eine Modewelt

Urban Outdoor ist mehr als nur ein Kleidungsstil, diese zwei Wörter beschreiben ein ganzes Lebensgefühl. Denn als Mensch am Puls der Zeit liegt der Lebensmittelpunkt zwar in der Stadt, das Herz allerdings schlägt für Action, Bewegung und Natur!

Was bedeutet Urban Outdoor?

Urban Outdoor ist nicht bloß ein hippes Schlagwort aus der Modeindustrie. In diesen beiden Begriffen vereint sich die Philosophie einer ganzen Generation.

  • Urban bedeutet städtisch: Du wohnst, arbeitest und lebst im Asphaltdschungel. Immer bist du unterwegs, immer auf dem Sprung. Zur Arbeit, zum Date, zu Freunden, ins Fitnessstudio. Deine Kleidung muss schick sein, bequem, zweckmäßig. Sie muss im Büro genauso tragbar sein wie in der Cafélounge. Du hast keine Zeit für Kompromisse, denn Leerlauf ist kein Luxus für dich, sondern der blanke Frust.
  • Outdoor, die großen Weite: Das bedeutet Energie, klettern, rennen, den Gipfel stürmen und all deine Lebensfreude laut herausschreien. Das ist deine zweite Seite. Du hast nie den Draht zum Urtümlichen in dir verloren, den Drang, dich zu bewegen. Du bist Jäger, Athlet, Mensch. Für High Heels und Oberhemd fehlt dir der Sinn. Du willst Komfort, Bewegungsfreiheit, Funktionalität. Kleidung, in der du die Kilometer zur Arbeit auch laufen oder mit dem Fahrrad fahren kannst.

Urban Outdoor vereint diese Seiten von dir in einem einzigen Stil. Es ist Kleidung, die ebenso bequem wie modern, elegant wie funktional ist. Damit bist du in der Uni ebenso gut angezogen wie beim Grillen im Park. Diese Mode kannst du beim Italiener an der Ecke genauso tragen wie mit deinen Kindern auf dem Spielplatz.

Wie unterscheidet sich Urban Outdoor von normaler Outdoor Kleidung?

Der große Unterschied zwischen Urban Outdoor und gewöhnlicher Outdoor Kleidung liegt nicht in der Funktionalität, sondern im Design. Die Jacke ist genauso wärmeisolierend, der Hoody ebenso atmungsaktiv, die Hose gleich praktisch, die Schuhe genauso robust wie bei einer Trecking-Ausrüstung, allerdings schreit sie nicht hinaus, dass du die nächsten Tage in der Wildnis verbringen wirst. Sie deutet es maximal an.

Urban Outdoor lässt deine Mitmenschen wissen, dass dein Herz für Bewegung schlägt, dass du Funktionalität liebst und dich gerne bequem kleidest. Gleichzeitig versprüht diese Kleidung immer die Energie, den Charme und Charakter eines modernen Großstadtmenschen. Sie geht keine Kompromisse ein, sondern vereint das Beste, was beide Welten zu bieten haben.

Für wen kommt Urban Outdoor in Frage?

Kurz gesagt: Für jeden. Urban Outdoor macht keine Unterschiede zwischen Alter, Beruf oder Geschlecht. Ob du Schüler, Student, Hausmann oder Chefin bist, mit den funktionellen Oberteilen und bequemen Hosen bist du immer bestens angezogen. Egal, ob dein Fahrrad dich zur nächsten Vorlesung trägt, du deinen Kindern mal richtig die Natur zeigen willst oder dich einfach mit Freunden auf ein Eis triffst. Selbst wenn du in deinem Beruf Anzug oder Uniform tragen musst, ist eine Urban Outdoor Jacke eine hervorragende Wahl. Wasser- und winddicht – so kommst du sicher zum Dienst und siehst darunter stets makellos aus.

Urban Outdoor – Wie sehen die Kleidungsstücke aus?

Von der Jacke bis zur Hose, von den Schuhe bis zur Tasche beinhaltet dieser Modestil alles, was du für einen kompletten Look brauchst. Jedes einzelne Kleidungsstück zeichnet sich dabei durch seine unvergleichliche Funktionalität genau so aus, wie durch sein modernes Design und seine herausragenden Trageeigenschaften.

  • Jacken: Jacken und Mäntel im Urban Outdoor Design sind immer wind- und wetterfest, dabei stets ultraleicht und einfach verstaubar. An jedem Modell findest du zahlreiche Taschen für all deine Habseligkeiten und häufig praktische Extras wie etwa eine Kabelführung für deine Kopfhörer.
  • Oberteile: Urban Outdoor Oberteile erhältst du bei uns in jeder nur erdenklichen Form, um dein Outfit genauso ergänzen zu können, wie du es dir vorstellst: Bluse oder Hemd, Pullover oder Hoody. Die Kleidungsstücke sind dabei immer aus atmungsaktiven und strapazierfähigen Funktionsmaterialien gefertigt. So bringt dich nichts so leicht ins Schwitzen und dein Oberteil macht jede Action mit.
  • Hosen: Ob lang oder kurz, Urban Outdoor Hosen bestechen durch Komfort und Funktionalität. Aufgenähte Taschen wirst du hier nicht finden, trotzdem finden Handy, Schlüssel und Geldbörse genauso Platz wie dein Drang zur Bewegung.
  • Röcke: Für die Damen hält Urban Outdoor auch Kleider und Röcke bereit, die sich in der Funktionalität nicht vor den Hosen verstecken brauchen. Atmungsaktives Hightechmaterial gehört hier ebenso zum Programm, wie elegante Weiblichkeit.
  • Schuhe: Urban Outdoor hat Schuhe für jedes Terrain und jede Witterung. Schwere Trecking-Boots für die matschige Abkürzung querfeldein, bequeme Low-Tops für den Alltag und robuste Wandersandalen für die besonders heißen Tage im Jahr.Allen Schuhen gemein ist neben ihrem hohen Tragekomfort, der dich auch nach vielen Kilometern nicht im Stich lässt, stets ihre große Strapazierfähigkeit. Dieses Schuhwerk macht einfach alles mit, vom Fußweg zur Arbeit bis hin zur Feierabendradtour am Kanal.
  • Taschen: Zu jedem Outfit gehört eine Tasche. Und Urban Outdoor hat garantiert die richtige für dich. Egal, ob du einen robusten Rucksack mit viel Platz für einen Tagesausflug suchst oder ein Fannypack für deinen nächsten Konzertbesuch – hier wirst du fündig. Und zeigst dabei gleichzeitig der ganzen Welt, dass dein Leben Natur und Stadt miteinander vereinen kann, als wäre es die einfachste Sache der Welt.

Wandern - der wohl beliebteste Volkssport

Im letzten Jahrzehnt erlebte das Wandern ein unglaubliches Revival. Vor allem jüngere Menschen entdeckten diesen Freizeitsport neu. Während die einen mit Muße die Natur erleben und vom stressigen, oft kopflastigen Arbeitsalltag abschalten möchten, suchen andere das Abenteuer und wollen ihre körperlichen Grenzen wahrnehmen. Es liegt bei Jung und Alt im Trend, die Freizeit in der Natur zu verbringen. Kaum eine andere Sportart braucht so wenig Vorbereitung, wie das Wandern. Wenn du mit dem Wandern beginnen möchtest, musst du keinen Kurs besuchen, sondern lediglich deine eigenen Kräfte und Fähigkeiten richtig einschätzen und eine entsprechende Route auswählen.

Die passende Ausrüstung ist wichtig

Egal, ob du dich für Berg oder Tal entscheidest, Du brauchst einen Rucksack! Und da du diesen den ganzen Tag beim Wandern auf dem Rücken trägst, sollte er gut sitzen und eine sinnvolle Aufteilung der Fächer haben. Der City-Rucksack mag beim Shoppen gute Dienste leisten, zum Wandern taugt er nicht. Stundenlang mehrere Kilo Gewicht umhertragen, wenn Gurte und Träger reiben und drücken, kann das schönste Naturerlebnis zur Tortur machen! Genauso wichtig sind die Schuhe. Turnschuhe oder Trekkingschuhe eignen sich für eine gemütliche Flusswanderung oder eine leichte Tour im Flachland. Sobald du aber in unwegsamerem Gelände oder im Gebirge unterwegs bist, wirst du gute Wanderschuhe bald zu schätzen wissen. Das richtige Schuhwerk dient auch deiner Sicherheit! Inzwischen gibt es dieses, wie auch praktische Outdoor-Bekleidung, in vielen verschiedenen Modellen und Farben. Wandern ist modern und so auch die Ausrüstung, welche nicht nur schick aussieht, sondern viele sinnvolle Funktionen erfüllt.

Wandern ist eine Sportart für alle Jahreszeiten

Während die meisten Outdoor-Sportarten an eine bestimmte Saison gebunden sind, kannst du praktisch immer wandern gehen. Im Frühling erfreuen die blühende Natur und erste wärmende Sonnenstrahlen den Wanderer, im Sommer lässt sich eine Wanderung mit einem Bad im Fluss oder Bergsee ergänzen, im Herbst locken die Berge mit fantastischer Weitsicht und verzaubert die Landschaft mit ihrer Farbenpracht, im Winter bekommt das Wandern einen ganz besonderen Reiz: Neben dem Wandern auf vom Schnee geräumten ­Wegen, führen Schneeschuhtouren durch unberührte Winterlandschaften.