SportScheck folgen

“Scheck”, so funktioniert Urban Outdoor - Funktionskleidung im urbanen Look und mit trendigen Farben

Pressemitteilung   •   Nov 07, 2018 14:17 CET

„Scheck“ vereint hochqualitative Funktionskleidung mit geradlinigem Design.

Unterhaching - Nach der Premiere im letzten Jahr heißt es mit der neuen „Scheck“-Kollektion einmal mehr: Anziehen, Wohlfühlen und das mit Stil. Das Urban Outdoor-Sublabel „Scheck“ vereint hochqualitative Funktionskleidung mit geradlinigem Design. Perfekt für den urbanen Pendler oder die preisbewusste Travelerin, deren Kleidung zum modernen und aktiven Alltag passen muss, ohne dabei auf Design zu verzichten.

Die Scheck-Kollektion bietet sportlich aktiven Menschen eine schnörkellose Outerwear-Linie in verschiedenen Designs zu fairen Preisen. Ziel ist ein modernes und zugleich funktionelles Design für einen dynamischen Alltag: Scheck-Produkte sehen stilvoll aus und bieten gleichzeitig Materialien, die atmungsaktiv, wasserabweisend und angenehm zu tragen sind. „Scheck ist Funktionskleidung, die nicht nach Funktionskleidung aussieht. Wir wollen es Menschen ermöglichen, sich in der Stadt bei Wind und Wetter gut zu fühlen und trotzdem passend für Büro oder Abendtermine gekleidet zu sein“, betont Anna Rusche, Bereichsleitung Buying bei SportScheck.

Funktionalität trifft Farbe

Die neue Scheck-Kollektion umfasst Steppjacken, -Parkas und -Westen, sowie Fleece-Jacken und T-Shirts aus Merinowolle. In der Kollektion bündelt das Unternehmen 70 Jahre Sportfachhandels-Expertise. Bei den federleichten Jacken und Westen setzt Scheck auf die bewährte, federleichte Spinloft-Isolierung und weiche Kunstfasern. Ähnlich wie Daune ist Spinloft enorm kompressionsfähig, bei hoher Isolationsleistung. Vorteile gegenüber Daune: Spinloft wärmt auch bei Feuchtigkeit, ist deutlich pflegeleichter und benötigt keine tierischen Produkte. Doch anders als klassische Funktionsbekleidung, bei der die sich die Auswahl meist auf Beige, Olive oder Braun beschränkt, bietet die neue Scheck-Kollektion ein breites Farb-Sortiment. Zusätzlich zu den Farbklassikern aus dem letzten Jahr greifen die Steppjacken, -westen und Parkas diesen Herbst aktuelle Farbtrends wie Taupe und Apricot auf.

Merino-T-Shirts und Isolationsjacken ohne Schnickschnack

Alle Produkte haben ein geradliniges Design und verzichten auf Schnickschnack. Scheck konzentriert sich bewusst auf das Wesentliche, um Funktionalität und Qualität mit einem erschwinglichen Preis zu verbinden.Die T-Shirts aus Merinowolle punkten mit einem ausgleichenden Effekt auf das Körperklima – sie halten warm bei Kälte und verhindern bei Wärme den „Hitzestau“. Außerdem sind sie extrem atmungsaktiv und wirken Körpergeruch entgegen – dank der anti-bakteriellen Wirkung von Merinowolle.

Über SportScheck

SportScheck ist Deutschlands führender Sportfachhändler (nach Umsatz). Das Sortiment ist im Web, im Mobile Shop, via Shopping-App und stationär in 18 Filialen erhältlich. Die Firmenzentrale des 1946 von Otto Scheck gegründeten und seit 1991 zur Otto Group gehörenden Unternehmens ist in Unterhaching bei München. Rund 1.300 Mitarbeiter sind derzeit bei SportScheck beschäftigt. „Unsere Mission ist Menschen zusammen zu bringen, die einen aktiven, sportlichen Lebensstil führen möchten und SportScheck zu einem authentischen Treffpunkt für das Erlebnis Sport zu machen“, erklärt Markus Rech, Vorsitzender der Geschäftsführung von SportScheck.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

By submitting the comment you agree that your personal data will be processed according to Mynewsdesk's <a href="https://xd8dbs5hhux3xy1.mynewsdesk.com/de/about/terms-and-conditions/privacy_policy">Privacy Policy</a>.