Socken von ORTOVOX

Black Weekend 25%

ORTOVOX Socken: funktionale Footwear, die dich auf Schritt und Tritt unterstützt

Faule Socke? Von wegen: Socken von ORTOVOX sind designt für aktive Alpinisten und warten mit hervorragenden Trageeigenschaften, effektivem Feuchtigkeits- und Klimamanagement sowie diversen durchdachten Extras auf. Damit gelingt es diesen oft vernachlässigten Kleidungsstücken, deinen Fuß zu schützen, zu wärmen und aktiv zu entlasten. Wie clever die Sportsocken von Ortovox konstruiert sind, zeigt sich schon bei der Passform: Da sich sowohl der männliche und der weibliche Fuß als auch bei jedem Menschen der rechte und der linke Fuß unterscheiden, verfügt jedes Paar über eine ergonomische Passform, die für einen optimalen Sitz sorgt. Außerdem sind ORTOVOX Socken aus komplett nahtlosem Rundstrick gefertigt oder mit einer extra flachen Zehennaht ausgestattet, sodass Blasen wirkungsvoll vorgebeugt wird. Empfindliche Fußzonen wie Fersen und Zehen genießen dank der zusätzlichen Polsterung in Socken zum Wandern von Ortovox eine zuverlässige Dämpfung. Je nach Einsatzbereich besitzen die Strümpfe weitere Features, beispielsweise Kompressionseigenschaften.

Wie Kompressions-Strümpfe und -Socken von ORTOVOX deine Füße entlasten helfen

ORTOVOX Socken mit Kompressionsfunktion wurden speziell für Tourengeher entwickelt, um der Ermüdung des Fußes bei langen Aufstiegen entgegenzuwirken. Doch wie genau funktioniert dieser Mechanismus eigentlich? Im Prinzip ganz einfach: Kompression leistet bei einem Standard-Vorgang des Körpers, nämlich der Versorgung der Muskeln mit Sauerstoff, gewissermaßen ein bisschen Nachhilfe. Sie hilft den Venen dabei, sauerstoffarmes Blut zum Herzen zurückzupumpen, wo es mit Sauerstoff angereichert wird. Über die Arterien erreicht das nun sauerstoffreiche Blut wieder die Muskeln im Fuß-, Knöchel- und Wadenbereich. Durch die verbesserte Sauerstoffversorgung, welche durch den Kompressionseffekt erzielt wird, bleibt dein Fuß länger fit und leistungsfähig. Damit sind diese ORTOVOX Socken optimal geeignet für lange, anstrengende Aufstiege bei Hochtouren und Skitouren.

Nur feinste Merinowolle ist gut genug für eine Socke von ORTOVOX

Ob Wandersocken oder Skisocken: Für alle ORTOVOX Socken wird hochwertige tasmanische Merinowolle verarbeitet, die von Haus aus nicht nur herrlich weich und wärmend ist, sondern auch feuchtigkeitsableitend, temperaturausgleichend und geruchshemmend wirkt. Die Kombination mit Kunstfasern wie Polyamid verleiht dem Merinogarn zudem eine überragende Elastizität, Robustheit und Strapazierfähigkeit. Gerade auf langen Touren wirst du dich darüber hinaus über das geringe Eigengewicht und die kurze Zeit freuen, welche die Strumpfwaren zum Trocknen benötigen. Noch dazu sehen sie klasse aus und bieten dir eine große Design-Auswahl. Ortovox Socken in blau gibt’s ebenso wie mehrfarbig gestreifte Modelle oder Varianten in Signalfarben. So kannst du den Hüttenabend in der Fußbekleidung deiner Lieblingsfarbe genießen – auch dafür sind die Socken von ORTOVOX geeignet!