Kopfbedeckungen fürs Klettern

SALE (12)
Mammut Mammut Logo Beanie Beanie sapphire-blazing
     
39,00 € 27,00 €
-31%
Mammut Mammut Logo Beanie Beanie wing teal-sapphire
     
39,00 € 27,00 €
-31%
Patagonia LAYBACK TRUCKER Cap Damen white w-drifter grey
 
29,95 € 26,95 €
-10%
Mammut Fedoz Beanie Beanie Herren black
     
39,00 € 23,00 €
-41%

Kopfbedeckungen zum Klettern: Funktionale Accessoires

Es gibt einige Accessoires, die sind beim Klettern zu Unrecht unterschätzt. Dazu gehören etwa die Mützen und Caps zum Klettern. Hast du bereits welche im Schrank? Falls nicht, wird es höchste Zeit! Denn das dein Kopf, vor allem bei kaltem oder regnerischem Wetter ausreichend geschützt ist, ist das A und O! Wie gut, dass das Sortiment der Kletter-Kopfbedeckungen so vielfältig ist, dass du für jedes Wetter die passenden Mützen findest. Bei ihren unterschiedlichen Kopfbedeckungen setzen die Outdoor Labels auf qualitative Materialien und funktionale Stofftechnologien. Die hochwertige und passgenaue Verarbeitung macht aus den robusten Mützen und Caps deine neuen Kletter-Lieblings-Accessoires.

Kletter-Kopfbedeckungen: Gut ausgerüstet in die Kälte

Die Kopfbedeckungen zum Klettern müssen gerade bei kühlen Temperaturen mehrere Faktoren vereinen: Sie müssen perfekt passen und angenehm an den Ohren und auf deinem Kopf sitzen. Outdoor-Mützen bestehen aus strapazierfähigen Materialien wie Polyamid, Polyester und Wolle, welche die Kälte effektiv von deinem Kopf abhalten und natürlich wärmen. Natürlich darf dich das Funktionsgewebe nicht ins Schwitzen bringen. Das bedeutet die Materialien der Mützen zum Klettern müssen zudem atmungsaktiv sein und die Luft unter der Kopfbedeckung zirkulieren lassen. Denn Schweiß, der dir über die Stirn in die Augen läuft, kannst du nicht gebrauchen. On top sollten die Beanies und Cappys natürlich auch noch gut aussehen und im besten Fall zu deinen Klettershirts passen.

Kletter-Kopfbedeckungen: Wenn die Optik stimmt

Du kannst Caps und Co. fürs Klettern übrigens sowohl beim Sport, als auch das gesamte Jahr über als Teil deiner Freizeitgarderobe tragen. Denn die Kopfbedeckungen zum Klettern in schwarz, grau, beige oder anderen gedeckten Farben, haben inzwischen stylische Verstärkung bekommen. Immer mehr Marken setzen heute bei Mütze und Beanie auf coole Mustermixe und farbenfrohe Designs. Das Kletter-Accessoire für den Kopf schlechthin ist natürlich die Wollmütze. Hier hast du die Wahl zwischen Strickmützen aus Grob- und Feinstrick. Im Innern dieser Modelle befinden sich meistens anschmiegsame Stirnbänder aus Fleece, die besonders soft am Kopf anliegen. Hip sind die Mützen mit Rippstrick oder grobem Zopfmuster, wahlweise ziert noch ein Bommel die Mützenspitze. Die sportlichere Variante der Kletter-Kopfbedeckung stellen die glattgestrickten Beanies mit umgeschlagenem Saum dar. Besonders angesagt sind Varianten mit farblich abgesetztem Logopatch. Für noch mehr Abwechslung und Farbe in deinem Kletteroutfit sorgen Beanies mit unterschiedlichen Garnfarben, modischem All-Over-Print oder stylischen Applikationen. Für die wärmere Zeit im Jahr shoppst du einfach eine der coolen Caps. Der gebogene Schild sorgt für den nötigen Sonnenschutz beim Aufstieg. Für einen hohen Tragekomfort bis zum Start sind die Basecaps mit einem Verstellriegel am Hinterkopf sowie einem weichen Hutband ausgestattet. Die nötige Luftzufuhr garantiert dir bei diesen elastischen Kletter-Kopfbedeckungen das synthetische Mesh-Material am Hinterkopf.