Jacken von ICEPEAK

NEU (29)
SALE (25)

Mit ICEPEAK Jacken geschützt vor Wind und Kälte

Bei der Riesenauswahl an ICEPEAK Jacken fällt die Entscheidung nicht gerade leicht. Die Finnen haben einfach alles richtig gemacht bei der Herstellung ihrer Outdoor–Kollektionen. Wer auch sonst, wenn nicht die Experten aus dem hohen Norden, sollten wissen, wie man sich am besten vor Kälte und Schnee schützt? Daher sind die Jacken allesamt abgestimmt auf optimalen Schutz und Komfort bei Minustemperaturen. Und nicht nur das: die einzelnen Teile ergänzen sich auch untereinander perfekt. Wichtig ist, dass du schaust, zu welchem Zweck du dein neues Lieblingsteil einsetzt: zum Wandern, Skifahren oder anderen Outdoor-Aktivitäten? Oder brauchst du einfach noch eine gute Allround-Jacke für alle Gelegenheiten? Viele der Modelle haben eine Mehrfachfunktion, und da sie obendrein noch ziemlich gut aussehen, sind sie sogar auf dem Weg zum Büro tragbar.

Die ICEPEAK-Jacke – wie eine zweite Haut

Natürlich kommt es auch bei den neuen ICEPEAK Jacken in erster Linie darauf an, dass sie gut sitzen. Denn nur, wenn sich die Jacke anfühlt, wie eine zweite Haut, stört sie dich nicht bei deinen Aktivitäten. Eine Winterjacke, die zwar warm ist, in der man sich aber nicht mehr bewegen kann, nützt nichts, wenn du gerne läufst, Rad oder Ski fährst. Für letzteres eignet sich natürlich am besten eine wasserdichte Variante: mit bis zu 10.000 mm Wassersäule bleibst du auch im Neuschnee schön trocken. Für die Damen sind die Modelle etwas figurbetonter, für die Herren lässig gerade geschnitten. Dass sie außerdem aus atmungsaktivem Icetech sind, sorgt dafür, dass du trotz flauschigem Soft-Touch-Futter nicht ins schwitzen kommst.

Eine Jacke von ICEPEAK – durchdacht von vorne bis hinten

Weitere Gimmicks wie diverse Taschen für Skipass und Sonnenbrille oder Gamaschen an den Ärmeln machen deutlich: hier hat sich ein Hersteller richtig Gedanken gemacht. Das merkt man auch bei den Softshelljacken oder den Fleece-Überziehern: Letztere sorgen für mollige Wärme – gerne auch mal solo, nach dem Sport im Studio. Sie sind aber auch der ideale Kombi-Partner für den sogenannten Zwiebel-Look: mehrere Schichten übereinander. Auch hier wurde darauf geachtet, dass mit Thermal-Technologie die Körperwärme reflektiert wird und du warm bleibst, auch wenn es mal schweißtreibender wird. Softshell ist häufig zwar wasserabweisend, hält aber oft nicht dicht. Auch darauf haben die Outdoor-Spezialisten geachtet und bieten eine Variante an, die auch dem stärksten Regen standhält, der dich beim Joggen überrascht. ICEPEAK Jacken sind eben die erste Wahl für diejenigen, die es lieben, sich im Freien zu bewegen.