Trailrunning-Sortiment von Gore-Wear

Das Trailrunning-Sortiment von GORE®Wear: raus aus dem Asphalt-Dschungel

Du trainierst deine Ausdauer am liebsten beim Laufen, aber die immer gleiche Strecke ist dir zu langweilig? Dann ist Trailrunning eine gute Alternative. Die Abwechslung steigert die Motivation, die nicht befestigten Strecken sind eine neue Herausforderung und trainieren deinen Körper erheblich intensiver. Außerdem bist du in der Natur unterwegs. Besonders ambitionierte Läufer finden ihre Abwechslung beim Cross Adventure oder Cross Speed. Hier sind allerdings schon viel Erfahrung und eine optimal angepasste Ausstattung notwendig.

Mit GORE®Wear Trailrunning ab ins Gelände

Du wählst den sanften Umstieg, weil es dir vor allem auf das Laufen in der Natur ankommt? Dann bist du mit der Laufmode von GORE®Wear bestens bedient. Speziell die Gore Wear Hosen zum Trailrunning unterstützen dich auf komfortable Weise. Mit elastischen Tights triffst du eine gute Wahl. Sie liegen angenehm eng an der Haut und schenken dir einen absolut uneingeschränkten Bewegungsspielraum. Unterstützt wird der Effekt von großen Einsätzen im Schritt. Oft wirken die Hosen durch spezielle Nahtführungen und die Stärken des Materials stützend und fördern deine Durchblutung. Dazu passen Shirts oder Pullover von GORE®Wear. Ebenso wie die Hosen gewährleisten sie ein besonders effizientes Feuchtigkeitsmanagement. Von außen kommt nichts durch und dein Schweiß wird konsequent nach außen abgeleitet. Zurück bleibt ein wohl temperierter und trockener Körper.

Trailrunning mit GORE®Wear bringt Spannung in dein Leben

Du willst höher hinaus in alpines Gelände mit Steigungen, Gefälle und diversen natürlichen Hindernissen? Dann brauchst du als Profi-Runner auch eine optimierte Ausstattung. In jedem Fall sind lange Hosen und langärmlige Oberteile aus dem GORE®Wear Trailrunning-Sortiment zu empfehlen. Stürze sind bei deinem Sport nicht auszuschließen. An freien Körperstellen riskierst du unangenehme Schürfwunden. Je nachdem wie hoch deine Laufstrecke liegt, sinken auch die Temperaturen. Trailrunning Jacken von Gore Wear bieten dir perfekten Schutz. Sie sind angenehm warm, aber trotzdem sehr leicht. Vorgeformte Ärmel, ein verlängertes Rückenteil und Flatlocks gewährleisten einen hervorragenden Tragekomfort. Auch hier kommt dir das gute Feuchtigkeitsmanagement entgegen. Vor allem aber profitierst du davon, dass Trailrunning-Mode von GORE®Wear wind- und wasserdicht sowie besonders atmungsaktiv ist. Oft vernachlässigt wird beim Laufen der Kopf. Gerade im Gelände sind aber Kälte oder Sonneneinstrahlung nicht zu unterschätzen. Bei Gore Wear Kopfbedeckungen zum Trailrunning für dein Trailrunning findest du angesagte Stirnbänder oder Caps.