Fahrradtrikots von GORE® WEAR

Stay Warm

Entdecke GORE®Wear Fahrradtrikots und ihre Vorzügen

Du willst nicht länger in normalen Shirts dein Radtraining absolvieren? Das ist eine gute Entscheidung. Eine Empfehlung ist, sich für GORE®Wear Fahrradtrikots zu entscheiden. Ganz klar machst du in den enganliegenden Oberteilen auf dem Rad eine gute Figur. Vor allem, wenn du sie zu Gore Wear Fahrradhosen kombinierst. Viel stärker zählen aber die Materialvorzüge und der spezielle Tragekomfort. Wie die Tights sitzen auch die Trikots wie eine zweite Haut. Der Wind hat also keine Chance, dich auszubremsen – du steigerst deine Trainingsleistung spürbar. Durch den zumeist durchgehenden Front-Reißverschluss mit Feststellschieber ist das An- und Ausziehen deutlich leichter. Während der Fahrt kannst du flexibel reagieren und bei Bedarf mehr Luft an deinen Körper lassen.

Das gute Körpergefühl fährt immer mit

Du profitierst bei diesem Label von hochwertigen Materialentwicklungen. Hier steht die kompromisslose Funktionalität der Produkte im Vordergrund. Das Gewebe dieser Trikots – wie übrigens bei den Fahrradshirts von Gore Wear auch – ist wind- und wasserdicht. Hinzu kommt die hohe Atmungsaktivität. Das effektive Feuchtigkeitsmanagement schenkt dir einen hervorragenden Klimakomfort mit dauerhaft trockener Haut. Auf Wunsch wählst du das elastische Material mit wärmeisolierendem Effekt und einer flauschig wärmenden Innenseite. Verbunden mit langen Ärmeln bist du dann auf kalte Tage bestmöglich vorbereitet. Ein weiterer Vorteil der Gore Wear Herren-Trikots sowie der Auswahl für Damen ist das schnelltrocknende Material. Mach dem Waschen ist das Oberteil am nächsten Tag wieder einsetzbar.

Aussehen und Fahren wie die Profis

Um konstante Leistung zu zeigen und diese zu steigern, ist der besondere Tragekomfort unumgänglich. Bei den GORE®Wear Trikots ist das verlängerte Rückenteil mit einer Antirutschbeschichtung versehen. Notwendiges Herunter- oder Zurechtziehen während der Fahrt ist also ausgeschlossen. Auch die Säume sind gummiert und bleiben wo sie hingehören. Der sportive Raglanschnitt verzichtet auf jegliche Schulternähte und setzt auf uneingeschränkte Bewegungsfreiheit. Vorhandene Nähte sind betont flach verarbeitet und scheuern nicht. Da du natürlich beim engagierten Radtraining keine Tasche mitnehmen oder ans Rad hängen willst, erledigt auch das deine Kleidung. Alle Trikots von GORE®Wear sind mit Rücken- und Sicherheitstaschen ausgestattet, in denen du die nötigsten Kleinigkeiten unterbringst. Für Schlüssel, Kleingeld oder Smartphone reicht der Platz. Gerade die Rückentaschen sind mit einer Dreiteilung oft sehr geräumig.