Andalusien

Andalusien

Andalusien ist die südlichste der 17 autonomen Regionen Spaniens. Diese unterteilt sich in die acht Provinzen Sevilla, Granada, Córdoba, Cádiz, Málaga, Huelva, Jaén und Almería mit den jeweils gleichnamigen Provinzhauptstädten. Die Hauptstadt der Region ist Sevilla, die mit ca. 700.000 Einwohnern zugleich die größte Stadt Andalusiens ist.

Prachtvolle Paläste, sonnenverwöhnte Landschaften und weiße Dörfer: Andalusien ist eine Region der Vielfalt und der Gegensätze. Am Schnittpunkt zwischen Afrika und Europa gelegen, wurde Andalusien von zahlreichen Kulturen geprägt. Römer, Phönizier, Mauren und Christen haben ihre Spuren in atemberaubenden architektonischen Meisterwerken und Kunstschätzen hinterlassen. Am besten lässt sich die Fülle der Sehenswürdigkeiten Andalusiens bei einer Rundreise entdecken.

Zudem ist Andalusien die autonome Region Spaniens mit den meisten geschützten Naturräumen und hat sich in den letzten Jahren, dank der fantastischen klimatischen Bedingungen und der Qualität der vorhandenen Sportanlagen, zu einer privilegierten Region für die Ausübung aller möglichen Sportarten entwickelt:

Wassersport, Golf, Reiten, Wintersport oder andere Natursportarten wie Wandern, Klettern oder Fahrradfahren: Es gibt keinen anderen Ort in Spanien, der Sportlern so viel bieten kann!

Dazu kommt das kulturelle und touristische Angebot, das in Andalusien ganzjährig zur Verfügung steht. Mit Andalusien liegt man als Reiseziel für Tourismus und Sport immer richtig.

Andalusien

Gewinne eine Reise in die einzigartige Region Andalusien in Südspanien!


Der Preis besteht aus zwei Flugtickets und einem 7-tägigen Aufenthalt für 2 Personen im DZ in einem 4* Hotel der Region Andalusien, inklusive Frühstück.

Möchtest du wandern und unsere Naturparks entdecken?

Durch die große landschaftliche Vielfalt in ganz Andalusien wird diese Region zu einer unerschöpflichen Quelle von verschiedenen Wanderrouten. Überall in Andalusien findet man unendlich viele Wege und Pfade, die zunehmend mehr Touristen zum Wandern aufsuchen, um Fauna und Flora der Gegend zu genießen.

Tipps für weitere Aktivitäten


Einige der bekanntesten Strecken in Andalusien sind die Route zum Pico Torrecilla oder dem Puerto de los Pilones im Gebirgszug Sierra de las Nieves, beide in der Provinz Málaga, oder auch die Ausflüge in den Naturpark Sierra de Grazalema (Provinz Cádiz). Auch die Wanderwege in der Sierra de Segura, im Naturpark Sierras de Cazorla, Segura y las Villas (Provinz Jaén) oder Sierra Nevada in der Provinz Granada.

Die Sierra Nevada:

Die Sierra Nevada ist für Naturbegeisterte ein einmaliges Ausflugsziel. In dem über 3.000 Meter hohen Gebirge, das in den Provinzen Granada und Almería liegt, erwartet Wanderer eine üppige Vegetation von außergewöhnlicher Schönheit mit mehr als 2.100 verschiedenen Pflanzenarten.

Die weißen Dörfer: 

Andalusien ist weltweit bekannt für seine weißen Dörfer, die sogenannten „Pueblos Blancos“. Einige der schönsten und bekanntesten liegen an der Ruta de los Pueblos Blancos, der „Straße der weißen Dörfer“.
Sie schlängelt sich durch das bergige Hinterland der Provinz Cádiz im Westen Andalusiens, allen voran durch den Naturpark Sierra de Grazalema.

Der Doñana-Park:

Zu den bedeutendsten Naturschutzgebieten der Welt gehört der Doñana-Park im Südwesten Andalusiens, in dem jedes Jahr Millionen Zugvögel Halt machen. Die beeindruckende Artenvielfalt darf bei geführten Touren beobachtet werden.

Der Nationalpark El Torcal:

Im Nationalpark El Torcal, in der Nähe von Antequera, lässt sich ein außergewöhnliches Naturschauspiel besichtigen: Das durch Wasser und Wind beeinflusste Gestein hat nach Sonnenhüten, Schrauben oder Köpfen ausschauende Formen gebildet.
Weitere interessante Felsenformationen befinden sich auch in den Höhlen von Nerja, östlich von Málaga, in denen Stalaktiten, Stalagmiten und Felsmalereien an vergangene Zeiten erinnern.

Möchtest du lieber Golf spielen?

Mit fast 120 Golfplätzen, die alle Weltruf genießen und von legendären Golfern oder weltweit angesehenen Architekten entworfen wurden, kannst du deinen Lieblingssport in jeder der acht Provinzen des Landes Andalusien ausüben. Andalusien ist europaweit führend im Golftourismus – aufgrund der Qualität seiner hervorragend gelegenen Plätze, mit außerordentlich schönen Landschaften oder weil sie in der Nähe paradiesischer Strände liegen. Ob Anfänger, Amateur oder Profi: Jeder kann zu seinem Genuss kommen.

Wie bereits erwähnt, ist Andalusien das ideale Reiseziel, um Tourismus und Sport zu verbinden und gleichzeitig die Gastronomie, Geschichte und Gastfreundschaft seiner unvergleichlichen Einwohner zu genießen.

EIN REISEZIEL FÜR KULTURLIEBHABER

Die kulturellen Reichtümer Andalusiens gehen bis auf die frühe Antike zurück. Bedeutende archäologische Fundstätten erzählen von der Vergangenheit verschiedener Kulturen und Zivilisationen, die sich in dieser schönen und reichen Region im Süden Spaniens ansiedelten.

Die Alhambra von Granada, die Moschee von Córdoba und die Giralda von Sevilla stellen Meilensteine der Menschheitsgeschichte dar und sind ein immenses künstlerisches Erbe einer tausendjährigen Geschichte.

Acht Weltkulturerbestätten – die brillante islamische, die Renaissance- und vor allem Barockarchitektur der wichtigsten Gebäude der Region und die auf dem ganzen Territorium verteilten Schlösser, Festungen und Klöster – vervollständigen ein Erbe von enormer Transzendenz.

Entdecke diese emblematischen Orte und lerne Traditionen und Riten mit magischem, symbolreichem Inhalt kennen. Begib dich auf eine Reise durch die Zeit und lerne das Andalusien der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft kennen. Folge dem weit verzweigten Netz von Wegen, das dir eine einzigartige Gegend eröffnen wird. Andalusien ist eine regelrechte Schatzkammer.

Cordoba
Sevilla
Sevilla

Gewinne eine Reise in die einzigartige Region Andalusien in Südspanien!


Der Preis besteht aus zwei Flugtickets und einem 7-tägigen Aufenthalt für 2 Personen im DZ in einem 4* Hotel der Region Andalusien, inklusive Frühstück.

Andalusien in Südspanien bietet für jeden Sportler eine Herausforderung

Aber aus wie vielen Provinzen besteht die Region Andalusien insgesamt?

Bitte wähle eine Antwort aus.

TEILNAHMEDATEN

Anrede

Bitte löse das Captcha.