Om am See

Internationales Yoga- und Musikfestival in traumhafter Kulisse

Du willst Yoga machen mit Blick auf den Forgensee und das Schloss Neuschwanstein, und das im traumhaften Bergpanorama?

Bei Om am See im Festspielhaus Füssen, hast du die Gelegenheit es dir auf allen Ebenen gut gehen zu lassen.

Bei diesem internationalen Yoga- und Musikfestival bringen dich grandiose Yogalehrer und tolle Konzerte direkt an der Uferpromenade zum Schwingen, und du kannst einmal so richtig auftanken. Nach der wundervollen „One Day Edition“ und dem legendären „LaBrassBanda meets Yoga 2020“, gibt es nun 2021 endlich das heiß ersehnte volle Festivalformat. Bisher zugesagt haben: Patrick Broome, Petros Haffenrichter, Gabriela Bozic, Ranja Weis und Jelena Lieberberg.

Auch musikalisch gibt es vom Elektro Friday, u.a.  mit Ströme (Live), bis hin zu verschiedenen Kirtans, Yogastunden mit Mantras und Worldmusik. So erschaffen wir über die Tage ein ganzes Universum an Klangzauber. Das Line Up wächst jetzt Stück um Stück, und je nach Reiselage, werden noch so einige internationale Acts mit auf dem Programm sein. Lasst euch überraschen.

Ein Yoga-Marketplace und ein komplett vegetarisch - vegan orientiertes Streetfood-Angebot, sowie Lesungen und Workshops, runden das Programm ab und machen dieses Wochenende zu einem richtigen Wohlfühlretreat für dich und deine Seele.