Badeshorts von DIESEL

Orange Days

Diesel Badeshorts – weil auch am Strand vor allem Qualität zählt

Beim Stöbern in unserer Rubrik Diesel Badeshorts kommst du bestimmt ins Träumen. Zum einen von sonnenüberfluteten Stränden, Spaß am Beach und Sommerlaune, zum anderen von deinen Jugendtagen. Diesel ist eine Marke, die einen hohen Bekanntheitsgrad genießt, der sich vor allem aber auf Jeansmode stützt. Wohl nahezu jeder der jenseits der 30 ist, denkt bei dem Namen Diesel sofort an angesagte, lässige Blue Jeans. Tatsächlich liegt darin auch der Ursprung des Labels, das der Italiener Renzo Rosso 1978 gründete. Bereits Anfang der Neunziger folgte der Start von Diesel USA, womit die weltweite Verbreitung der besonderen Jeans nicht mehr aufzuhalten war. Rosso gilt als Begründer des legendären und heute noch angesagten Used-Looks. Bis heute ist es ein Markenzeichen der Diesel Jeans.

In Badeshorts von Diesel fühlst du dich einfach gut

Aus Denim sind sind die Diesel Badeshorts zwar nicht, aber sie können es in Sachen Coolness und Qualität durchaus mit den Jeanshosen aufnehmen. Angenehm weiche Materialien sorgen für einen geschmeidigen Sitz und gleichzeitig für einen hohen Tragekomfort. Das allein sorgt schon für eine lässige Körperhaltung die am Strand nicht ganz unwichtig ist. Ein integrierter Elastikbund mit dem Logo des Labels verleiht den Shorts einen besonders angesagten Look, denn was aussieht wie "aus Versehen verrutscht" ist selbstverständlich gezielt eingesetzt. Alle Badeshorts von Diesel sind mit einem Innenslip aus luftigem Mesh versehen, und natürlich ist die Bundweite individuell verstellbar. Taschen sind wahlweise mit Reißverschlüssen oder Klett ausgestattet. Das Material ist bewusst so gewählt, dass es sehr leicht ist und schnell trocknet.

In diese Diesel Badeshorts ist der Sommerspaß dir sicher

Jeder möchte eine gute Figur machen, und im Sommer am Strand ist das eine ganz besondere Herausforderung. Da wirst du mit den Shorts aus dieser Auswahl nur punkten, denn sie sind zugleich klassisch, stilvoll und lässig. Das Motto "weniger ist manchmal mehr" bestätigt sich hier wieder einmal vortrefflich, denn die Designer treffen hier mit schlichten, zurückhaltenden Designs den Zeitgeist, indem sie außerdem die richtige Farbwahl treffen. Knallbunte Muster und Alloverprints mit aufgeregten Figuren wirst du hier vergeblich suchen, hier liegt in der Ruhe die Kraft. Umso mehr Möglichkeiten hast du, die Shorts zu kombinieren, sofern du am Strand oder am Pool deinen Oberkörper lieber bedeckst. Nichts spricht dagegen, zu den schlichten Shorts ein buntes Shirts zu tragen, hier stehen dir alle Varianten offen was das Ganze noch entspannter macht und den bequemen Diesel Badeshorts gleich noch einen Pluspunkt einbringt.