Rucksäcke von Burton

Burton Rucksack Treble Yell Daypack true black
     
54,95 € 35,95 €
-35%
Burton Rucksack Prospect 2.0 Daypack true black oversized ripstop
   
59,95 € 29,95 €
-50%
Burton Rucksack Annex Daypack port royal slub
     
89,95 € 57,95 €
-36%

Burton Rucksäcke – damit der Trail nicht zur Qual wird

Burton Rucksäcke lassen dir die Qual der Wahl, denn die unterschiedlichen Modelle zeichnen sich allesamt durch trendiges Design und durchdachte Funktionalität aus. Den richtigen oder falschen Daypack gibt es dabei nicht, denn ob einer zu dir passt, hängt von ganz individuellen Faktoren ab. In erster Linie kommt es darauf an, was du vorhast und wo dein Reiseziel liegt. Bei sommerlichen Temperaturen muss man eben weniger mitschleppen, als im Winter. Ein Daypack eignet sich, wie der Name schon sagt, für kurze Trageeinheiten. Er hat kein Gestell und ist meist sehr leicht. Sein Vorteil: er ist unglaublich alltagstauglich und kann dich zur Uni, zum Einkaufen oder zur Arbeit begleiten. So hast du die Hände frei für wichtigeres. Aber auch bei Tageswanderungen wird er dir treue Dienste leisten.

Ein Rucksack von Burton: der Unterschied liegt im Detail

Burton Rucksäcke warten mit allerhand Details auf, die dir das Tragen enorm erleichtern können – zum Beispiel auf einer Wanderung. Ein Rucksack mit bis zu 30 Litern Fassungsvermögen eignet sich hierfür am besten: eine Wasserflasche, Verpflegung, eventuell Kleidung zum wechseln oder überziehen sowie eine Wanderkarte finden hier ausreichend Platz. Gepolsterte Tragegurte sorgen dafür, dass auch bei größerer Belastung die Riemen nicht einschneiden. Dank eines Brustgurtes kann das Gewicht auf den ganzen Körper verteilt werden – sehr angenehm auf längeren Touren. Praktisch bei Burton sind außerdem diverse Seitenfächer oder ein Reißverschlussfach im Rucksackdeckel. Wenn du deinen neuen Daypack in erster Linie im Alltag benutzen willst, reizt dich wahrscheinlich ein gepolstertes Laptopfach, das sowohl dein Gerät, als auch deinen Rücken schützt. Denke daran, deinen Daypack immer ergonomisch vorteilhaft zu packen – egal, wozu du ihn verwendest.

Ein Burton-Rucksack – uncool war gestern

Wer jetzt noch immer denkt, Rucksäcke lägen nicht mehr im Trend, der sollte sich mal die stylishen Snowboard-Modelle ansehen. Gerade für diesen trendigen Sport sind Daypacks der ideale Begleiter, denn gerade wer gerne abseits der gängigen Pisten unterwegs ist, muss an einiges denken. Der Rucksack sollte nicht zu groß sein, damit er nicht beim Snowboarden stört, aber auch nicht zu klein: auch hier sollten Handschuhe, Energie-Riegel und für den Fall der Fälle auch noch eine Lawinenschaufel plus Sonde Platz finden. Ein gepolsterter Kontaktrücken mit größenverstellbarem Tragesystem sowie Brust- und Bauchgurt sorgt dafür, dass nichts verrutscht. Die unverwechselbaren Designs in klarem Look und gedeckten Farben passen sich jedem Outfit an. Gerade deswegen kannst du auch diese speziell für den Schneesport entwickelten Burton Rucksäcke getrost in deine Alltagsaktivitäten integrieren.