Weekend Conditions #36

Müsste man das Wochenende mit einem Wort beschreiben, wäre das: sowhlalsauch - gut, das sind eigentlich drei Wörter, aber sie treffen exakt das, worauf wir uns einstellen müssen: Während der Samstag noch warm und trocken beginnt, hat sich für den Tagesverlauf eine Kaltfront angemeldet. Die zieht zwar schnell durch, aber da haben nur die Westalpen etwas davon. Hier lockert es am Sonntag schon auf, während sich die Ostalpen perfekt eignen, um die Regenjacke endlich mal richtig ausgiebig zu testen. Zum Beispiel bei unserem Wander Herbst in Oberammergau.
Wanderer auf der Zugspitze

Sonnenaufgang an der Zugspitze - die Route für die 12h Wanderung befindet sich gleich in der Nähe.

Während Deutschlands höchster Gipfel schon die ersten Schneeflocken gesehen hat, geben wir die Hoffnung auf weitere sonnige Spätsommer- oder Herbst-Tage noch lange nicht auf. Denn auch wenn die gewünschten Ziele gerade einmal nichr erreichbar sind, so gibt es doch für jeden tolle Alternativen: Für ambitionierte Bergsteiger / Trekker z.B. am kommenden Wochenende die Workshops zu den Themen Fallenstellen, Feuermachen, Outdoor Cooking (in dieser Reihenfolge) beim Wander Herbst in Oberammergau. Kletterer finden in vielen Klettergärten in Tallagen weiterhin perfekte Bedingungen. Was immer ihr macht, genießt es und kommt gesund wieder!

Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren