#3 Weekend Conditions

Friederike legt nicht nur den Bahnverkehr lahm auch in den Bergen bringt der Sturm jede Menge Unannehmlichkeiten. Da kann man zu Hause bleiben und abwarten - was sicher nicht die schlechteste Wahl ist - oder raus gehen in Wind und Wetter. Massive Schneefälle und Sturm werden die Möglichkeiten aber stark einschränken. Besser vorher mal informieren, welche Skigebiete geöffnet haben und auch in welchem Zustand die Anfahrtsstraßen sind. Auch die Lawinensituation ist im Moment durch umfangreiche Schneeverfrachtungen ziemlich angespannt. Für weite Teile Tirols gilt heute oberhalb von 2.000 m die Warnstufe vier. Sprich große Lawinengefahr. Zum Freeriden und Tourengehen gibt's bessere Tage. Wirklich.
Sturm Friederike
Sturmtief Friederieke

Zwei Mal Wallberg: einmal im Sturm und einmal bei einer kurzen Aufklarung

Eine gute Idee bei diesen heiklen Bedingungen ist ein Kurs bei einem Bergführer wie z.B. bei einem Skitourenkurs in Garmisch-Partenkirchen. Das hat zwei Vorteile: Zum einen bewegt man sich in der Gruppe mit einem Bergführer in der Regel sicherer als bei eigener Planung. Zum andern kann der Profi bei riskanten Verhältnissen auch viel mehr über Anzeichen kritischer Hänge erzählen. So lernt man nicht nur eine Menge zum Thema Schnee und Lawinen sondern bekommt zugleich einen tiefen Einblick in umfangreiches Risikomanagement. Damit man sich auch bei einem Extrem-Wochenende mit viel Spaß und ohne erhöhtes Risiko draußen bewegen und aufhalten kann. Was immer ihr in den nächsten Tagen vor habt: geht die Sache entspannt an und kommt heil zurück.  

Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren

Handball WM: das erwartet das deutsche Team

by sportscheck

Nach einer Achterbahnfahrt aus Erfolgen und Niederlagen in den letzten Jahren kann sich das DHB-Team vor heimischer Kulisse bei der WM erneut beweisen. Mit neuem Modus und einer wiedergewonnen Geschlossenheit.

Winter Bucket List: 11 sportliche Aktivitäten

by sportscheck

Im Winter gibt’s für dich nur Fitness Studio oder Home Workout? Naja, das würden wir auch eintönig finden… Challenge dich lieber mit unserer Sport Bucket List für die kalte Jahreszeit und entdecke 11 abwechslungsreiche Aktivitäten.

So war der MADE FOR MORE Award

by sportscheck

Zehn Preisträger, mehr als 500 Gäste und tausende Gänsehaut-Momente im Studio wie zu Hause vor den TV-Geräten. Am Samstag feierte der MADE FOR MORE AWARD Premiere.

Wie die Garmin vívosmart 4 deinen Schlaf verbessert

by sportscheck

Höher, schneller, weiter und noch dazu glücklicher. Das funktioniert nur, wenn man für ausreichend Regeneration sorgt. Sinah hat sich damit auseinandergesetzt und mit der Garmin vívosmart 4 getestet, wie ein Fitness-Tracker für besseren Schlaf sorgen kann.

Warum Warm-up und Stretching im Winter doppelt wichtig sind

by sportscheck

Minusgrade halten dich nicht davon ab, draußen Sport zu treiben? Richtig so. Aber bevor es ab auf die Piste oder rein in die (kalten) Laufschuhe geht, solltest du dich richtig aufwärmen. Es sei denn, du willst eine gute Ausrede für wochenlange Netflix-Sessions auf der Couch haben - denn ohne ausreichend Warm-up drohen Verletzungen.