CK Performance: Work out, hang out, go out

Wenn man Calvin Klein hört, denken viele von euch bestimmt an leichtbekleidete und gutaussehende Mädels in Unterwäsche oder sexy Jungs mit Sixpack in Boxershorts. Das Label kann aber nicht nur Unterwäsche, sondern bringt im Herbst 2018 brandneu eine neue Performance Linie auf den Markt.

Viele Labels fallen durch auffällige Muster auf – die neue Performance Kollektion von Calvin Klein ist jedoch exakt das Gegenteil. Weder auffällige Muster noch grelle oder bunte Farben, stattdessen schwarz-weiß und grau. Die Farben wurden sehr minimalistisch kombiniert. Genau wie bei der Unterwäsche oder auch bei anderen Klamotten der Marke ist das markante CK Logo im Vordergrund. Entweder ist das Branding direkt auf dem Kleidungsstück integriert, oder der Schriftzug ziert das typische Bünden an der Hose oder am Bra beziehungsweise Crop-Top. Hier kommt ihr zur Kollektion.

CK Performance, SportScheck, Athleisure, Annkathrin
Performance meets Fashion | Photo by Ruben Elstner Photography

Calvin Klein möchte ebenfalls wie andere Marken im Sport-Lifestyle-Geschäft mitmischen. Es wird sowohl für Frauen als auch für Männer eine Kollektion geben. Der sportliche Athleisure-Style der Kollektion macht es einfach die Klamotten sowohl beim Sport als auch als Lifestyle Outfit zu tragen. Von Work-out über Hang-out bis Go-Out sind hier keine Grenzen gesetzt. Für die Mädels gibt es sogar einen langen sportlich-lässigen Rock. An den Hoodies für die Männer merkt man, dass es auf die kalte Jahreszeit zugeht.

SportScheck, CK Performance, Athleisure
Für kaltes Wetter gerüstet mit CK Performance | Photo by Ruben Elstner Photography

Die Preise liegen im ähnlichen Segment, wie die Klamotten von anderen großen Sportartikelherstellern, sofern man die jeweils aktuelle Kollektion als Preisniveau nimmt. Den Sports Bra gibt es für 49,95€, Shirts zwischen 39,95€ und 49,95€ und Tights zwischen 59,95€ und 79,95€.

Photo by Ruben Elstner Photography

In Asien und Amerika konnte man CK Performance schon länger erwerben, nun kommt der Style auch nach Europa. Dabei wird sich nicht auf eine konkrete Sportart fixiert, sondern spricht getreu dem Motto FASHION, FIT & FUNCTION vom Style her den Fitness-Lifestyle an.

Das Material ist Performance-Stoff und je nach Teil ein Mix aus Elastan, Polyamid, Viskose und/oder Polyester. Ich durfte die Klamotten bereits testen und mein Lieblingsstück ist definitiv der Sports-Bra!

Eure Ann-Kathrin

Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren

Skioutfits: Das trägt man 2019 auf der Piste

by Birgit

Welche Skioutfits trägt man diese Saison? Welche Farben geben auf der Piste den Ton an? Wie macht man nicht nur sportlich, sondern auch in Sachen Style eine gute Figur? Das sind die Top-Trends 2019.

Tipps für eine bessere Schlafroutine

by sportscheck

Guter Schlaf ist wichtig. Dennoch beschäftigen wir uns wenig damit, unsere Schlafqualität zu verbessern. Sinah hat fünf Tipps für euch, wie ihr das meiste aus eurer Nachtruhe herausholen könnt.

Tourengehen: Mit dem Snowboard auf den Berg

by sportscheck

Tourengehen ist eine wunderbare Möglichkeit für Skifahrer, Wintersport abseits des Trubels auf den Pisten zu treiben. Aber was machen Snowboarder? Sabrina hat dafür eine pragmatische Lösung – ganz ohne teures Splitboard.

Worn Wear Repair: Outdoorbekleidung Pflegen und Reparieren

by sportscheck

Die Skihose hat einen Riss? Der Reißverschluss der liebsten Outdoorjacke ist kaputt? Die Materialien sind nicht mehr wasserfest? Kein Grund, Outdoorkleidung wegzuwerfen. Kleine Schäden kannst du selbst reparieren – für alles andere gibt es zum Beispiel die Patagonia Worn Wear Repair Tour.

Rote Bete – Powerfood für Sportler und Healthy Living Fans

by sportscheck

Rote Bete klingt eher nach Abendessen bei Oma als nach Fitness Food? Falsch gedacht. Denn Forscher und Spitzensportler setzen auf die knallroten Knollen – und das sollten Hobbyathleten und Freunde eines gesunden Lifestyles auch tun.

Südafrika: Mehr als Safari

by Birgit

Naturelover? Dann sollte Südafrika ganz weit oben auf deiner Bucket-List stehen. Denn das Land am Kap der guten Hoffnung hat noch viel mehr zu bieten als Safari und Strand. Ein Reisebericht.

So war der MADE FOR MORE Award

by sportscheck

Zehn Preisträger, mehr als 500 Gäste und tausende Gänsehaut-Momente im Studio wie zu Hause vor den TV-Geräten. Am Samstag feierte der MADE FOR MORE AWARD Premiere.

Eine echte Kämpferin: Zeina Nassar im Interview

by Birgit

Zeina Nassar hat erkämpft, dass Frauen in Deutschland mit Kopftuch in den Boxring steigen dürfen. Dafür haben wir sie mit dem MADE FOR MORE AWARD in der Kategorie Fighter ausgezeichnet. Im Interview erzählt sie, was sie antreibt, welche Ziele sie hat und wie sie Kritikern gegenübertritt.

Handball WM: das erwartet das deutsche Team

by sportscheck

Nach einer Achterbahnfahrt aus Erfolgen und Niederlagen in den letzten Jahren kann sich das DHB-Team vor heimischer Kulisse bei der WM erneut beweisen. Mit neuem Modus und einer wiedergewonnen Geschlossenheit.