Reusch
Preis
Bitte gib einen korrekten Preiswert an.
bis
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Sportarten
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Futter
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Bei SportScheck bekommst du auch die Qualitäts-Handschuhe der im baden-württembergischen Reutlingen ansässigen Firma Reusch. Seit 40 Jahren gehört die Marke zu den führenden der Welt auf diesem Gebiet. Die Produkte profitieren von der engen Zusammenarbeit mit Profisportlern und ihren Erfahrungen und Bedürfnissen.

Eine erfolgreiche Marke
Die Firma Reusch gibt es seit 1934, als Karl Reusch auf dem heimischen Dachboden begann, in Handarbeit Handschuhe herzustellen. Aber erst sein Sohn Gebhard führte ab 1972 die Firma an die Weltspitze, wo sie sich seit 40 Jahren kontinuierlich befindet. Zunächst begann Gebhard Reusch mit der Produktion von Skihandschuhen und dann kamen noch Torwarthandschuhe dazu. Bei der WM 1974 trug Sepp Maier einen von ihm mitentwickelten Handschuh und Deutschland wurde Weltmeister. Handschuhe blieben auch zentral, als die Firma Reusch 1989 begann, sich zu diversifizieren und beispielsweise Skihelme auf den Markt brachte. Seit 2004 konzentriert man sich aber lieber wieder auf das traditionelle Kerngeschäft, in dem man die innovativsten Entwicklungen vorantreibt. Reusch ist zu Recht stolz darauf, dass 75% aller Medaillengewinner von großen Skiwettbewerben, wie dem Ski World Cup oder den Olympischen Winterspielen, Reusch Handschuhe tragen.

Reusch bei SportScheck
SportScheck bietet dir eine große Auswahl der Ski- und Snowboardhandschuhe von Reusch, übersichtlich unterteilt nach Damen, Herren und Kindern. Hier findest du auch Zubehör wie Handgelenkschoner. Das Angebot reicht vom Kinderfäustling und dem einfachen und für Anfänger ausreichenden Handschuh bis zur profesionelleren Ausstattung etwa für sportlich schnelle Abfahrten. Die komfortabelste Ausstattung bietet dir der Big Mountain Smart Shell GTX mit einer trickreichen Konstruktion aus drei übereinander getragenen Handschuhen.

Schnitt und Material der Reusch Handschuhe
Gerade bei der ständig strapazierten Handfläche des Handschuhs ist ein strapazierfähiges Material wichtig. Reusch benutzt hier Leder, künstliches Leder oder synthetische Stoffe. Dabei wird Leder aus den verschiedensten Tierhäuten verwendet: Schaf, Ziege, Reh, japanisches Rind. Auch der Schnitt unterscheidet sich nach den unterschiedlichen Erfordernissen. Das reicht vom engen Slim Fit, der wegen seiner Eleganz gerne von Damen verwendet wird bis zum lockereren Wide Fit für Snowboarder.

Technologien: Wasser und Wärme
Die verschiedenen von Reusch entwickelten Handschuh-Technologien gibt es in Kombinationen, die je nach Bedarf variieren. Reusch hat zwei Siegel entwickelt, so dass du bestimmte Qualitätsmerkmale leicht erkennen kannst. Diese Siegel sagen etwas aus über den Grad der Wasserdruchlässigkeit und der Wärmeleistung. R-TEX® XT und GORE-TEX® garantieren eine 100%ige Wasserundurchlässigkeit. R-Loft® und Primaloft® stehen für eine gute Isolation. Auch bei der Beschreibung der Produkte auf der Seite von SportScheck findest du diese Siegel.
Mehr Weniger

Reusch (43 Artikel)

1
1