Langlauf
Größe Hosen Damen
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Größe Hosen Herren
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Preis
Bitte gib einen korrekten Preiswert an.
bis
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Futter
Schließen Übernehmen Zurücksetzen

Langlaufhosen – der unscheinbare Begleiter im Loipensport


Früher dienten Loipen als „Rinne“, um das geschlagene Holz aus dem Wald in das Tal zu befördern. Diese Rinne hat sich über die Jahre zu einer der schönsten und entspanntesten Wintersportaktivitäten herausgebildet, dem Langlauf. So unscheinbar sie auch gelten mag, für den Wintersport und gerade für den Langlauf ist die Langlaufhose für Damen und Herren essenziell. Sie schützt nicht nur vor Wettereinflüssen wie Wind, Kälte und Feuchtigkeit, sondern reguliert zudem die Temperatur auf der Haut. Somit spielt sie eine wichtige Rolle in der Wärmeregulation des Körpers.


Hightechfasern in der Laufhose


Die wohl wichtigsten Eigenschaften der Langlaufhosen für Damen und Herren sind ihre Schutzfunktionen. Dabei geht es insbesondere um den Schutz vor Wind, Kälte und Feuchtigkeit. Die Langlaufhose sollte sowohl vor Wind schützen als auch feuchtigkeitsabweisend sein. Dabei spielen Materialien und deren Funktion eine wichtige Rolle. Meist bestehen Laufhosen aus Polyester. Diese spezielle Faser ist besonders wetterbeständig und zudem sehr leicht, sodass hier ein großes Gewicht-Nutzen-Verhältnis erzielt werden kann. Weiter ist zu beachten, dass die Polyester-Faser über ein großes Feuchtetransportvermögen verfügt und somit auch schneller trocknet als herkömmliche Fasern. Durch die Zugabe einer höchst dehnbaren Elasthanfaser kann sich die Langlaufhose für Damen und Herren optimal an den Körper des Läufers anpassen, ohne dabei unnötige Knicke und Falten zu verursachen.


Worauf zu achten ist


Beim Langlauf ist es wichtig, dass die Hose eng am Körper sitzt – das Elasthan sorgt hierbei für die nötige Elastizität. Eine Hose, welche nicht eng am Körper sitzt, verursacht Strömungswiderstände, die dem Läufer auf Dauer unnötig Kraft kosten können. Zudem mindert sie die Temperaturregulierung in der Langlaufhose. Viele der Langlaufhosen besitzen belüftete Kniepasse sowie einen elastischen Gesäßbereich, diesen finden wir überwiegend bei den weiblichen Modellen. Durch die unterschiedlichen Materialien kann der Temperaturausgleich erheblich beeinflusst werden. Das ist insofern wichtig, da mit dem richtigen Stoff die Wärme vom Körper abgeleitet wird und es auch bei Anstrengung und Belastung des Langläufers nicht zu einer Überhitzung kommt.


Zusatzfunktion auch bei Langlaufhosen


Langlaufhosen für Damen und Herren sollen in erster Linie den Läufer vor Auskühlung durch Wind und Feuchtigkeit schützen. Einige der Langlaufhosen besitzen aber auch noch Zusatzfunktionen, die sich von Hose zu Hose unterscheiden können. Beispiele sind eine zusätzliche Schlüsseltasche mit Reißverschluss, belüftete Kniepolster oder aber auch reflektierende Streifen, welche die Sichtbarkeit und somit auch die Sicherheit des Läufers erhöhen. Die richtige Langlaufhose für Damen und Herren – in unserem Onlineshop von SportScheck wirst du bestimmt fündig werden!


Mehr Weniger

Langlaufhosen (25 Artikel)

1
1