Fitness
Größe Schuhe Damen
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Obermaterial
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Preis
Bitte gib einen korrekten Preiswert an.
bis
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Schafthöhe
Verschluss
Schließen Übernehmen Zurücksetzen

Der optimale Fitnessschuh für Damen: ein Garant für Fitness und Gesundheit


Die große Auswahl an Fitnessschuhen macht es uns fast unmöglich, den richtigen Schuh für die jeweilige Sportart zu finden. Daher ist es umso wichtiger, beim Kauf auf einige Merkmale zu achten. Der Griff zu normalen Trainingsschuhen kann unter Umständen zu einer fehlerhaften Anwendung und dem Auftreten von Schmerzen führen. Fitnessschuh ist nicht gleich Fitnessschuh. Um effektiv das Training zu starten, ist es wichtig, seinen perfekten Schuh anhand der Sportart zu wählen. Jede Sportart hat unterschiedliche Anforderungen, denen ein guter Schuh gerecht werden muss.


Bewegung fördert die Gesundheit und hilft den Menschen seit jeher, Übergewicht und anderen Krankheiten entgegenzuwirken. Ob im Fitnessstudio, zu Hause oder im nahe gelegenen Waldstück: Überall können wir Sport treiben und so unsere Gesundheit und Fitness fördern, erhalten und entwickeln. Dieses gelingt jedoch nur, wenn das richtige Equipment für die jeweilige Sportart gewählt wird. Das gilt natürlich auch für den Fitnessschuh.


Fitnessschuhe für Damen können Fehlstellungen lindern


Fehlstellungen der Füße können unterschiedliche Ursachen haben, doch meist können diese auch ganz ohne lästige Einlagen und ständige Arztbesuche gelindert werden. Beim Laufen kann es sein, dass es durch ein falsches Abrollverhalten des Fußes zu einem Um- oder Einknicken des Fußes kommt und damit die Verletzungsgefahr steigt. Dabei unterscheidet man die Überpronation und die Supination. Bei der Überpronation kippt der Fuß nach innen. Betroffene benötigen sogenannte Stabilschuhe, die die Füße stützen und stabilisieren. Bei der Supination hingegen kippt der Fuß zu weit nach außen. Diese Fehlstellung kann gut mit einem Neutralschuh behoben werden. Beim Joggen benötigt man beispielsweise einen Schuh, der den Fuß und die Gelenke schont und beim Auftritt genügend Dämpfung verspricht. Fehlt diese spezielle Dämpfung, so können die Gelenke einen Schaden davontragen. Des Weiteren können Damen mit dem richtigen Fitnessschuh mögliche Fehlstellungen während dem Laufen ausgleichen, die im Alltag auftreten können


Für jede Sportart den passenden Fitnessschuh in petto


Beim Joggen benötigt man Laufschuhe, welche die Energie absorbieren und so die Gelenke schonen. Wenn man sich jedoch dem Nordic Walking widmet, dann werden ganz andere Eigenschaften benötigt. Da man bei dieser Sportart nämlich immer einen Fuß am Boden hat, müssen Fitnessschuhe für Damen in erster Linie eine stützende Funktion übernehmen, da hier das Abrollverhalten deutlich anders ist als beim Joggen. Daher bieten sich hier Schuhe an, die etwas sanfter dämpfen und die Füße dafür etwas stärker stützen. Stöbere jetzt in unserem Onlineshop von SportScheck und finden Sie das passende Paar für dein nächstes Workout.


Mehr Weniger

Fitnessschuhe (188 Artikel)

1 2 3
1 2 3