Bademode
  • Badeanzüge
  • Badehosen
  • Badeshorts
  • Bikinis
  • Boardshorts
  • Tankinis
Größe BHs/Bademode
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Preis
Bitte gib einen korrekten Preiswert an.
bis
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Sportarten
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Passform Hose
Schließen Übernehmen Zurücksetzen

Bügelbikinis (35 Artikel)

1

39,95  € | 18,95  €
53% sparen
39,95  € | 19,95  €
50% sparen
39,95  € | 19,45  €
51% sparen
1

Bügel Bikinis kaufen –darauf kommt es an

SportScheck:/triangel-buegel.JPG
Ein Triangel- und ein Bügelbikini im Vergleich

Bügel-Bikini: gut in Form


Du fühlst dich frei am Südseestrand oder träumst dich weg vom Baggersee? Kein Grund sich jeglicher Stabilität zu verwehren. Manchmal hat sie durchaus einen Sinn. So auch bei der Bikiniwahl. Frauen mit einer großen Oberweite sollten auf Unterstützung zurückgreifen: der Bügelbikini bietet sich da bestens an.

Die klassische Cup-Form ist meist einem BH sehr ähnlich. Es gibt aber auch Modelle ohne Träger, Bandeau-Tops oder auch Neckholder mit Bügeln und gepolsterte Ausführungen für eine schöne runde Busenform.


Alles gut geformt: Das kann dein Bügelbikini


Der Bügel-Bikini ist vom Strand nicht mehr wegzudenken und ist ein gewohnter Gegenpol zu verrückten kurzlebigen Bikinitrends. Er hat sich über die Jahre einfach bewährt. Das Farben- und Formenspiel ist heute auch beim Bügel-Bikini nahezu unendlich. Typische Stilelemente von Triangel- oder Bandeau-Bikinis werden mit Bügeln gemixt.

Dazu gehören Modelle mit Bügel-Cups und dünnen Neckholder-Bändchen, Schleifen oder Oberteile zum selber binden. Eines haben alle Designs gemein: Die eingearbeiteten Bügel formen immer ein schönes Dekolleté und bieten damit einen unglaublich guten Halt, auch bei größerer Oberweite. Du musst keine Angst haben, dass dein Busen hängt oder hüpft: Luftsprüngen steht also nichts mehr im Wege, besonders wenn du einen Bügelbikini mit geformten, wattierten Cups nimmst.



SportScheck:/buegel-bikini.jpg
Mit Bügeln gibt der Bandeaubikini schön viel Halt

Große Körbchengrößen ins rechte Licht gerückt


Insbesondere Frauen mit einer üppigen oder mittelgroßen Oberweite profitieren von der Bügelkonstruktion. Alles bleibt dort, wo es hingehört. Sportliche Aktivität mittlerer Intensität ist also auch möglich. Aber auch Badenixen mit einer kleinen Oberweite können von der rundenden Form der Cups profitieren oder diese noch durch zusätzliche Polster verstärken.

Je nach Breite der Träger bietet er noch mehr Halt. Diese sind meist wie bei einem BH verstellbar. Besonders beim Oberteil des Bügel-Bikinis solltest du darauf achten, dass du die richtige Größe wählst. Sitzt der Bügel nicht gut unter dem Busen, kann dieser schnell herausrutschen oder unbequem einschneiden.





nach oben zu den Produkten